100 Jahre Mercedes Benz
 

100 Jahre Mercedes Benz

#

Die Wanderausstellung hat ihre Pforten im Technischen Museum Wien geöffnet. Die groß angelegte Eröffnungsfeier wurde von der HGS Werbeagentur insziniert.

Mit einer von der HGS Werbeagentur inszenierten Feier für 350 geladene Gäste wurde vor kurzem die Wanderausstellung "100 Jahre Mercedes Benz" im Technischen Museum in Wien eröffnet.


"Mercedes - in 100 Jahren vom Mädchennamen zum Mythos" lautet der Untertitel der Ausstellung. "Ein Auto muß einen Frauennamen haben, zum Gernhaben und Verwöhnen," sagte Emil Jellinek im Jahr 1900. Nach seiner Tochter Mercédès benannte er diesen Daimler-Wagen. So entstand der Name, der seit nunmehr 100 Jahren für eine der innovativsten Automobilmarken der Welt steht.


Gezeigt werden vom Simplex aus den Jahren 1907 bis 1911 über den 540 K (s.Bild) und den Formel-1-Rennwagen aus dem Jahre 1954/55 auch der 300 SL und die 230 S "Heckflosse". Die Ausstellung ist noch bis 26. September zu sehen. (spr)
stats