"1. deutscher mediatag" findet in München sta...
 

"1. deutscher mediatag" findet in München statt

"Medien als Werbeträger" und die "Marktforschung" stehen im Mittelpunkt des "1. deutschen mediatages."

Das Dorint Sofitel Bayerpost in München ist Schauplatz für den "1. deutschen mediatag - Die Konferenz der Strategen", der am 2. März 2006 über die Bühne geht. Dabei stehen die Themen "Medien als Werbeträger" und die "Marktforschung" im Mittelpunkt.



Zu den Referenten zählen unter anderem Uwe Becker (Unilever) für die Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM), Michael Bohn (Zenithmedia) für die Organisation Media-Agenturen (OMG), Chris Ingram, Gründer und CEO The Ingram Partnership in London, die Verhaltensforscherin Dr. Christiane Tramitz von HumanLink (Berlin/München), Peter Christmann, Vorstand Sales & Marketing der ProSiebenSat.1 AG und Vorsitzender der Geschäftsführung der SevenOne Media, Jürgen Blomenkamp, CEO MediaCom Germany, Matthias Ehrlich, Vorstand United Internet Media, Jens Erichsen, Leiter Marketing Kommunikation Allianz AG und Ivo Hoevel, Vice President Customer Experience Management o2, Jens-Uwe Steffens (Pilot Media), hristof Baron (MindShare), Andrea Malgara (SevenOne Media), Guido Modenbach (Gruner + Jahr) und Yvonne Drewanz, Global Media Manager BMW Group.



Details zur Veranstaltung über die Website zum 1. deutschen mediatag.

(as)

stats