Werbefotografie: Stephan Huger erhält Merit-A...
 
Werbefotografie

Stephan Huger erhält Merit-Award beim "European Photographer of the Year-Award"

Fotostudio Huger
Das unter anderem ausgezeichnete Schmuckfoto für die Wiener Juwelier und Goldschmiedemeisterin Ursula Neuwirth.
Das unter anderem ausgezeichnete Schmuckfoto für die Wiener Juwelier und Goldschmiedemeisterin Ursula Neuwirth.

Als einziger österreichischer Fotograf erhält der Wiener zwei Merit-Awards beim "European Photographer of the Year Award 2020" in der Kategorie Werbung. Zuerkannt wird der Preis für ein Werbefoto für Strabag Sportstättenbau und ein Schmuckfoto für Ursula Neuwirth.

Den renommierten europäischen Award vergibt die Federation of European Professional Photographers (FEP) seit nunmehr zwölf Jahren. Bereits 2016 konnte konnte Stephan Huger mit drei Auszeichungen und einem vierten Platz in der Kategorie Werbung beim European Professional Photographen of the Year punkten. 2013 und 2010 holte sich Huger mit einer sechsteiligen Bildstrecke – ebenfalls mit Schmuckfotos von Juwelier und Goldschmiedemeisterin Ursula Neuwirth – Gold beim Wiener Berufsfotografen-Award Traumseher.

Aufgabenstellung bei Strabag Sportstättenbau war es, den Claim "Sportliche Menschen auf der Siegerseite" bildlich umzusetzen. Bei dem hochwertigen Schmuck von Juwelier und Goldschiedemeisterin Ursula Neuwirth galt es, die Preziosen unmissverständlich und ohne Ablenkung beziehungsweise Accessoires ins beste Licht zu rücken. Mit beiden Bildern konnte Huger auch die FEP-Jury überzeugen, die aus 2.301 Bilder von 276 Einreichungen aus 30 Länder zu wählen hatte.

Stephan Huger arbeitet seit 1988 als selbständiger Fotograf mit eigenem Studio in der Wiedner Hauptstraße im 4. Wiener Gemeindebezirk. Seinen Schwerpunkt legt er auf Architektur- und Produktfotografie, bei der er in enger Abstimmung mit seinen Kunden – sowohl Agenturen als auch Unternehmen – arbeitet. "Bilderwelten sind ein sehr authentisches und ausdrucksstarkes Kommunikationsmittel. Fotografie muss daher in die Konzeption von Werbe- und PR-Kampagnen gleich von Anfang an stark eingebunden sein", umreißt Huger sein Kredo für erfolgreiche Kommunikationskampagnen.
stats