Personalie: Thomas Kremshuber wechselt in den...
 
Personalie

Thomas Kremshuber wechselt in den Trauner Verlag

Trauner Verlag
Rudolf Trauner, Thomas Kremshuber und Sonja Trauner wollen gemeinsam die Online-Präsenz des Verlags weiter ausbauen (v.l.)
Rudolf Trauner, Thomas Kremshuber und Sonja Trauner wollen gemeinsam die Online-Präsenz des Verlags weiter ausbauen (v.l.)

Der 41-Jährige hat die Leitung der Bereiche Online Marketing und E-Business übernommen.

Er zeichnet in der neuen Position für die Betreuung und Weiterentwicklung der Website und des Webshops, das Suchmaschinenmarketing sowie sämtliche kanalübergreifende Online Marketing-Aktivitäten verantwortlich. Kremshuber wechselte von der Leondinger Web- und Marketingagentur Atikon in das Verlagshaus. Nach einer Lehre als Elektrotechniker stieg der Oberösterreicher ins Online-Marketing und in die IT-Branche ein. Er verfügt über fast 20 Jahre Erfahrung im Online Marketing, insbesondere in den Segmenten Search Engine Optimization (SEO), Search Engine Advertising (SEA) und Webdesign.

Den Trauner Verlag möchte Kremshuber im Web künftig als modernes, innovatives Verlagshaus positionieren und so dessen Markenbekanntheit weiter steigern.
Der Verlag mit Sitz in Linz betreut rund 500 Autoren, der Bestand umfasst derzeit mehr als 1.000 Bücher und jährlich werden rund 500.000 Schulbücher ausgeliefert, heißt es in einer Aussendung. Das Familienunternehmen beschäftigt 78 Mitarbeiter, darunter drei Lehrlinge. Inzwischen wird der Verlag  in dritter Generation von Rudolf und Sonja Trauner geführt.
stats