Personalie: Corinna Köhldorfer leitet Infoscr...
 
Personalie

Corinna Köhldorfer leitet Infoscreen-Redaktion

Wolfgang Kern/INFOSCREEN
Corinna Köhldorfer.
Corinna Köhldorfer.

35-Jährige avanciert zur "Teamleiterin Redaktion" der 8-köpfigen Mannschaft.

Infoscreen bekommt mit Corinna Köhldorfer erstmals eine Redaktionsleiterin. Die 35-Jährige arbeitet seit 2014 bei dem Informationsdienst, der in den öffentlichen Verkehrsmitteln zu sehen ist. Davor war die gebürtige Grazerin bei den Hörfunksender Soundportal Graz und Antenne Wien tätig. Die Position "Teamleiterin Redaktion" wurde neu geschaffen, um Programmdirektorin Stefanie Paffendorf zu entlasten, so das Unternehmen in einer Aussendung.  Die studierte Politikwissenschaftlerin übernimmt damit neben der Verantwortung für die Produktion der Nachrichten- und Infotainment-Formate auch jene für die Personalführung.

"Corinna Köhldorfer ist ein echter Nachrichtenjunkie. Mit ihrer Leidenschaft für aktuelle Entwicklungen und Gewissenhaftigkeit steckt sie alle Kolleginnen und Kollegen an. Das macht sie zur Idealbesetzung für den Job der Redaktionsleiterin", so Paffendorf. Köhldorfer will "mit unerreichter Aktualität punkten. Kein anderes Medium ist in der Lage, binnen kürzester Zeit hunderttausende Menschen in und um die öffentlichen Verkehrsmittel über wichtige Entwicklungen zu informieren."

3.500 Bildflächen

1998 mit drei Bildflächen in der Wiener-U-Bahn gestartet, umfasst das Infoscreen-Netzwerk inzwischen rund 3.500 Bildflächen in und um die U-Bahnen, Busse und Straßenbahnen in Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck, Klagenfurt, Wels, Bregenz, Eisenstadt sowie im City Airport Train.

In der ursprünglichen Meldung haben wir versehentlich geschrieben, dass Corinna Köhlhofer neue Redaktionsleiterin wurde. Selbstverständlich wurde Corinna Köhldorfer Teamleiterin. Wir entschuldigen uns für das Missgeschick.
stats