Personalie: Andreas Prödiger wird Gesamtvertr...
 
Personalie

Andreas Prödiger wird Gesamtvertriebsleiter bei kika/Leiner

kika/Leiner
Back to the Roots für Prödiger
Back to the Roots für Prödiger

Mit März übernimmt der 51-Jährige die neue Position und verantwortet damit sämtliche organisatorische und strategische Absatzprozesse aller Filialen – auch jener von Eskole.

Bereits von 2002 bis 2005 war Prödiger als Verkaufsleiter bei kika/Leiner beschäftigt, danach wechselte er zu Betten Reiter und führte das Unternehmen insgesamt 11 Jahre, bevor er in die Geschäftsführung der XXXLutz Group wechselte. Insgesamt verfügt der gebürtige Wiener über 36 Jahre Erfahrung im österreichischen Einzelhandel, davon über 16 Jahre in der Möbel- und Einrichtungsbranche.

"Mit Andreas Prödiger haben wir nicht nur einen außerordentlich versierten Vertriebsexperten für uns gewinnen können, der noch dazu mit den Werten unseres Unternehmens bestens vertraut ist, er bringt auch Erfahrung mit, die uns auf unserem weiteren Kurs von Nutzen sein wird. Gemeinsam führen wir kika/Leiner erfolgreich in die Zukunft", freut sich CEO Reinhold Gütebier.

"Es fühlt sich ein wenig an, als würde man nachhause kommen. Bei kika/Leiner habe ich meine Karriere im Möbelhandel gestartet, nun kehre ich mit einer Menge Erfahrung zurück und freue mich auf neue Herausforderungen und die Zusammenarbeit mit dem gesamten Team", sagt Andreas Prödiger abschließend.
stats