Personalia : Red Bull Media House: Abgang von...
 
Personalia

Red Bull Media House: Abgang von Manager Gerrit Meier medial kolportiert

RBMH

Laut Bericht des "Standard" verlässt Gerrit Meier, CEO des Red Bull Media Network, das Unternehmen. Der Konzern will dies auf HORIZONT-Anfrage nicht kommentieren.

Im entsprechenden Bericht auf etat.at heißt es, dass intern persönliche Gründe für den Abgang ins Treffen geführt würden. Auf HORIZONT-Anfrage wollte man zur Meldung bei Red Bull dazu keine Stellung nehmen: "Wir bitten um Verständnis, dass wir Interna nicht kommentieren möchten." Eine Bestätigung steht also ebenso aus wie Frage nach etwaigen Beweggründen und Nachbesetzung. 
  
stats