Personalia: Frederick Salesse wird Director o...
 
Personalia

Frederick Salesse wird Director of International Sales der Offerista Group

Offerista Group Austria
Frederick Salesse, neuer Director of International Sales
Frederick Salesse, neuer Director of International Sales

In seiner neuen Position verantwortet er den weiteren Ausbau, die Zusammenführung und Vertiefung aller internationalen Vertriebsaktivitäten.

Die Offerista Group hat mit Februar 2021 eine neue Unit geschaffen: International Sales, mit Sitz in Wien. Die neugeschaffene Position des Directors of International Sales der Offerista Group übernimmt der gebürtige Engländer und Wahlwiener Frederick Salesse. Seit Oktober 2016 ist er bereits bei Offerista Group Austria. Gestartet hat er hier als Key Account Manager, mit Juni 2020 wurde er Senior Key Account Manager – eine Funktion, die er bis Jänner 2021 inne hatte. Zu Kunden zählten Hornbach, Media Markt oder Merkur. Vor seiner Zeit bei Offerista war Salesse für das amerikanische E-Commerce Unternehmen Groupon und die internationale Hotelbetriebsgesellschaft Accor tätig. Er studierte Tourismus & Freizeitwirtschaft an der Modul University Vienna und Online-Marketing an der Werbeakademie Wien.

"Die neue Unit ist ein wesentlicher Schritt, um noch internationaler zu agieren", fasst Frederick Salesse die Zielrichtung der neu geschaffenen Abteilung zusammen: "
Diese Marktführerschaft in Europa soll noch wesentlich gestärkt und weiter ausgebaut werden. In der neuen Unit International Sales werden die länderübergreifenden Vertriebsaktivitäten stärker konzentriert und gezielter gesteuert. Ziel ist es, transnationale Angebote zu schnüren und so Händlern digitale Handelsmarketinglösungen zu bieten – unter der Prämisse: Alles aus einer Hand mit einer Ansprechperson. Dadurch sinkt der Aufwand für die Kunden deutlich".

 

stats