Personalia : Barbara Stanton und Sebastian Pr...
 
ORF/Martin Krachler & ORF/Richard Röder
Sebastian Prokop und Barbara Stanton mit neuen Funktionen
Sebastian Prokop und Barbara Stanton mit neuen Funktionen

Barbara Stanton wird zur 'Traffic & Continuity'-Managerin und Sebastian Prokop zum Leiter des ORF-Newsdesks bestellt.

Das "Traffic & Continuity"-Management koordiniert unter anderem die Zusammenarbeit der verschiedenen Bereiche (Programm, Technik, Programmwirtschaft, Administration) im täglichen Redaktionsablauf des Multimedialen Newsrooms. Beim ORF-Newsdesk liegt unter anderem die Verantwortung für die Planung und Herstellung von aktuellen Radio- und Fernsehinformationssendungen, des aktuellen Teletextes und von Online-Informationsangeboten auf allen Online-Plattformen des ORF. Beide Funktionen waren für die Hauptabteilung ORF-News ausgeschrieben. Die Bestellung erfolgte auf gemeinsamen Vorschlag der Chefredakteure Matthias Schrom-Kux (TV), Hannes Aigelsreiter (Radio) und Christian Staudinger (Online) sowie der Redaktionsversammlung.


ORF-Generaldirektor Roland Weißmann nannte Prokop und Stanton "zwei absolute Nachrichtenprofis". Wer die fünf multimedialen Ressorts Innenpolitik, Außenpolitik, Chronik, Wirtschaft und Wetter im neuen Newsroom leiten wird, ist noch offen. Die Ausschreibung ist noch nicht erfolgt.

Kurzbiografien

Sebastian Prokop absolvierte 1993 ein Volontariat bei Ö3, war bis 1997 Reporter und Chef vom Dienst im ORF-Tirol und von 1997 bis 1998 Redakteur und Chef vom Dienst in der ORF-Radio-Nachrichtenredaktion. Nach dem Wechsel zu Ö3 wurde er 1999 stellvertretender Ö3-Infochef. Prokop leitet seit 2007 die Ö3-Nachrichtenredaktion. "Mit dem neuen multimedialen ORF-Newsdesk geben wir unserem Publikum eine 'Breaking News Garantie'", so der neue Newsdesk-Leiter. Auf allen Sendern und Plattformen werde künftig sofort informiert, "wenn etwas passiert".

Stanton kam 1997 ins Landesstudio Steiermark, war Reporterin und Moderatorin der Radio-Steiermark-Journale. 2002 wurde sie Chronik-Redakteurin in der ORF-Radio-Information, 2007 Ressortleiterin Chronik. Zuletzt war sie darüber hinaus Projektleiterin der ORF-Radio-Information für den multimedialen Newsroom. "Die neue Aufgabe gibt mir Gelegenheit, meine Fähigkeiten als Kommunikatorin, Koordinatorin und Netzwerkerin gut einzubringen", so die neue neue Traffic & Continuity-Managerin. Ganz besonders freue sie sich, gemeinsam mit ihren Kolleg:innen "die Entwicklung der neuen multimedialen Workflows und das Miteinander voranzutreiben".

stats