Infoscreen: Stefanie Paffendorf avanciert zur...
 
Infoscreen

Stefanie Paffendorf avanciert zur Programmdirektorin

Monika Saulich/Infoscreen

Sie ist seit fast 20 Jahren im Unternehmen und übernimmt die neue Funktion zusätzlich zur Chefredaktion. 

Infoscreen feiert im kommenden Jahr sein 25-jähriges Jubiläum, 20 Jahre davon hat Stefanie Paffendorf die Geschicke des Fahrgast-TV-Senders mitbestimmt. Zuletzt Chefredakteurin avanciert sie nun zusätzlich auch zur Programmdirektorin, eine neugeschaffene Position. Damit verantwortet die 53-Jährige unter anderem die Koordination des redaktionellen und werblichen Contents. Vor ihrer Zeit bei Infoscreen war Paffendorf in der PR-Branche sowie im Verlagswesen tätig. „Wir sind in Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck, Klagenfurt, Wels, Eisenstadt, der Badner Bahn und dem City Airport Train mit stark regionalisiertem Programm während der gesamten Betriebszeiten auf Sendung. Bevor wir weiter wachsen, müssen wir die internen Strukturen an den enorm gewachsenen Aufwand in der Programmkoordination anpassen“, sagt Infoscreen-Geschäftsführer Sascha Berndl. „Stefanie Paffendorf nimmt seit 2003 Führungsverantwortung wahr. Kaum jemand kennt Infoscreen so gut wie sie. Paffendorf hat schon den ersten Expansionsschritt nach Graz maßgeblich mitgestaltet oder die Erarbeitung einer eigenen Infoscreen-Schrift mitinitiiert."

Paffendorf selbst meint zu ihrer neuen Aufgabe: "In der Content-Produktion gibt es keine Stangenware. Für jede Sekunde, die auf einem der über 3.000 Infoscreens auf Sendung geht, braucht es das uneingeschränkte Engagement der Grafik und der Redaktion sowie die enge Abstimmung mit dem Marketing- und Sales-Team.“
stats