Am Standort Weiz: Neuer Geschäftsführer für R...
 
Am Standort Weiz

Neuer Geschäftsführer für RegionalMedien Steiermark

RegionalMedien Steiermark
Helmut Riedl folgt auf Langzeit-Geschäftsführer Andreas Rath
Helmut Riedl folgt auf Langzeit-Geschäftsführer Andreas Rath

Die Einkaufsstadt Weiz und die RegionalMedien Steiermark haben sich für einen Mann aus den eigenen Reihen als neuen Geschäftsführer entschieden: Helmut Riedl ist seit 2018 für das Unternehmen tätig.

Andreas Rath, der seit 12 Jahren an der Spitze des Weizer Standortes der RegionalMedien Steiermark steht, wird das Unternehmen mit 30. April auf eigenen Wunsch verlassen. "Diese Entscheidung ist ein Signal für die Kontinuität des Unternehmens, Helmut Riedl ist als gebürtiger Weizer in der Region bestens vernetzt, er genießt unser volles Vertrauen", unterstreicht Ronald Bleykolm, Obmann der Einkaufsstadt Weiz. Auch beim zweiten Eigentümer, den RegionalMedien Steiermark, ist man sehr zufrieden mit der Wahl: "Es freut uns besonders, dass es uns wieder gelungen ist, eine verantwortungsvolle Position mit einem Mitarbeiter aus den eigenen Reihen zu besetzen. Das ist ein Zeichen für eine funktionierende Personalentwicklung in unserem Unternehmen", so Geschäftsführer Christoph Hausegger.

"Ein großes Danke gilt in diesem Zusammenhang Andreas Rath, der in den letzten Jahren Garant für den Erfolg des Unternehmens war. Helmut Riedl wird diesen eingeschlagenen Weg erfolgreich weitergehen", ergänzt Chefredakteur Roland Reischl, der im Sinne des Vier-Augen-Prinzipis zweiter Geschäftfsührer in Weiz bleibt.
stats