Screenforce Get-together : 'Einzige Session o...
 
Screenforce Get-together

'Einzige Session ohne Ansprachen und Vorträge'

Markus Wache

Screenforce Österreich lud zum exklusiven Networking über den Dächern Wiens. Walter Zinggl, Screenforce-Österreich-Sprecher und Geschäftsführer der IP Österreich eröffnete das Get-together mit ein paar einleitenden Worten. 

Das Networking-Event im Rahmen der exklusiven Break-out Sessions bei den Österreichischen Medientagen 2021 seien "die einzige Session des Tages, wo man sich keine Ansprachen und Vorträge anhören muss", sagt Walter Zinggl, Screenforce-Österreich Sprecher und Geschäftsführer der IP Österreich. Und: wenn die geladenen Gäste über die "besten 45 Minuten bei den Medientagen nachdenken, sollte ihnen die Screenforce einfallen", sagt Zinggl weiter.

Screenforce Get-together : Die besten Bilder der Break Out Session



Unter den geladenen Gästen befanden sich unter anderem Mario Filipovic, ServusTV, Marion Hengl, Dentsu Austria, Michael Stix, ProSieben Sat.1 Puls 4, Tanja Sourek, Screenforce Deutschland, Jan Otto, isba BVWR, Oliver Böhm, ORF-Enterprise, Kathrin Feher, ORF-Enterprise, Ursula Arnold, GF Mindshare, Nina Ganahl, Nespresso Österreich, Malte Hildebrandt, Screenforce Deutschland, Nina Kaiser, ProSiebenSat.1 Puls 4, Christian Moser, ProSiebenSat.1 Puls 4, Sarah Ostermann, ORF-Enterprise und Herbert Pratter, Dentsu.
stats