ZiB Spezial: Das sind die Gewinner der ORF-Aw...
 
ZiB Spezial

Das sind die Gewinner der ORF-Awards

ORF/Thomas Ramstorfer

Heute wurden die Gewinner von ORF-Top Spot, ORF-Werbehahn und ORF-Onward ins Studio gebeten.

In einer "Zeit im Bild Spezial" mit Nadja Bernhard und Tarek Leitner zeichneten ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz und ORF-Enterprise-CEO Oliver Böhm in der Online-Sondersendung die Preisträger der ORF-Awards 2020 aus. "Wir haben die ORF-Awards ins Leben gerufen, weil es uns ein Anliegen ist, zu zeigen, dass große Werbeerfolge nur im Team entstehen", so Wrabetz. "Große Werbeerfolge sind Teamarbeit, von der die Wirtschaft profitiert. Die ausgezeichneten Arbeiten zeigen, wozu starke Teams aus Auftraggeberinnen und Auftraggebern, Kreativ- und Mediaagenturen sowie Produktionsfirmen in der Lage sind", gratuliert ORF-Enterprise-CEO Oliver Böhm.

ORF-Top Spot, ORF-Werbehahn und ORF-Onward sollen das Zusammenspiel aller an Werbeerfolgen Beteiligten würdigen. Hofer und XXXLutz Gruppe können sich über jeweils zwei Awards freuen, mit denen Auftraggeber, Kreativ- und Mediaagenturen sowie Produktionsfirmen ausgezeichnet werden. "Der ORF-Onward in Gold ist ein Ansporn für die Werbewirtschaft, dass man immer kreativ sein muss und darf", sagt Thomas Saliger (XXXLutz Gruppe). Über den ORF-Werbehahn in Gold durfte sich Hofer freuen: "Mit dem Hofer-Song haben wir alle Österreicherinnen und Österreicher erreicht und einen Ohrwurm zum Mitsingen für Alt und Jung kreiert", sagt Birgit Reichetseder (Hofer).

Birgit Reichetseder (Hofer)
ORF/Thomas Ramstorfer
Birgit Reichetseder (Hofer)
"Zu Weihnachten wollen wir alle träumen. Würden Hummeln wissen, dass sie nach Gesetzen der Aerodynamik nicht fliegen können, wäre das ziemlich traurig für sie. Sie wissen es nicht. Sie glauben daran. Den Rest macht die Liebe", sagt Maja Kölich (Erste Group) zur Geschichte der Hummel Hanna, die mit dem ORF-Top Spot in Gold ausgezeichnet wird. Im ZIB-Interviewstudio begrüßten Bernhard und Leitner Maja Kölich (Erste Group), John Oakley (IKEA), Birgit Reichetseder (Hofer), Thomas Saliger (XXXLutz Gruppe), Martin Schipany (Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien) und Pauline Schreuder (Nespresso). Repräsentanten von DM Drogeriemarkt und Hornbach wurden von extern zugeschalten, um die Preise im Namen der Teams entgegenzunehmen.

Maja Kölich (Erste Group)
ORF/Thomas Ramstorfer
Maja Kölich (Erste Group)
stats