#WienerKreativLehre: Fachgruppe Werbung und M...
 
#WienerKreativLehre

Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation startet Lehrlingsoffensive

Screenshot/www.werbungwien.at

Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKW startet eine Lehrlings-Kampagne aus Anlass der ersten AbsolventInnen zum Medienkaufmann/zur Medienkauffrau.

"Die Kreativbranche erfindet sich täglich neu, hat einen hohen Innovationsanspruch und verändert sich rasant. Da braucht es junge Talente, denn die Digital Natives von heute sind die ExpertInnen von morgen", so Fachgruppenobmann Jürgen Bauer zur neuen Aktion. Für viele Betriebe sei der Schritt zum ersten Lehrling ein großer. Um die Mitgliedsbetriebe zur Lehrlingsausbildung zu motivieren, startet die Fachgruppe nun die Informations-Offensive. Über die wesentlichen Rahmenbedingungen der Lehrlingsausbildung informiert die Fachgruppe mittels Online-Seminaren.

Um den Betrieben unter die Arme zu greifen, wurden laut eigenen Angaben Unterstützungspakete geschnürt. Zum einen wurde der Lehrlings-Starterbonus 2021 ins Leben gerufen. Die Fachgruppe übernimmt für alle neuen Lehrlinge in diesem Lehrberuf das Lehrlingsentgelt für den ersten Monat. Für alle Mitgliedsbetriebe, die bereits Lehrlinge aufgenommen haben, übernimmt die Fachgruppe für alle positiven Abschlüsse in diesem Lehrberuf die Prüfungsgebühr.

Der Fachverband für Werbung und Marktkommunikation hat gemeinsam mit dem Institut für Bildungsforschung in der Wirtschaft die neue Ausbildung für den Lehrberuf zum Medienkaufmann/zur Medienkauffrau erarbeitet. Die Schwerpunkte liegen in Online Marketing, Agenturdienstleistungen, Webdevelopment, Grafik, Print, Publishing und audiovisuellen Medien. Nun, drei Jahre nach der Einführung, werden mit der Offensive der Fachgruppe die ersten Lehrabschlüsse gefeiert.
stats