Werbepreis Caesar ruft zum Einreichen auf
 
WKOÖ
Erstmalig wird der Caesar 2018 in Gold, Silber und Bronze verliehen.
Erstmalig wird der Caesar 2018 in Gold, Silber und Bronze verliehen.

Der renommierte Kreativpreis Caesar, Österreichs wichtigster Award für die besten Kommunikationsleistungen, wird erneut von der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKOÖ verliehen.

Der über die Landesgrenzen hinaus bekannte Kreativpreis Oberösterreichs, der Werbepreis Caesar, ruft zum Einreichen auf. Er gilt als Oberösterreichs wichtigster Award für die besten Kommunikationsleistungen und wird von der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKOÖ in Gold, Silber und Bronze verliehen. 

In diesem Jahr gibt es einige Änderungen: „Wir kommunizieren den Caesar 2018 bunter, lockerer und kreativer. Wir möchten neue Wege beschreiten. Die Kreativszene in Oberösterreich ist sehr vielschichtig und umtriebig, es gibt viele neue Spezialisierungen, besonders im Digital Advertising. Wir möchten mehr von unseren Mitgliedsbetrieben sehen – bunte, neue, kleine, spezielle oder verrückte Ideen – denn eines wissen wir: Unsere Betriebe gehören zu den besten der Branche und können sich auch international behaupten. Diesen herausragenden und vielseitigen Kommunikationsleistungen soll Oberösterreichs Top-Award, der Werbepreis Caesar, Rechnung tragen. So möchte ich alle Kreativbetriebe aufrufen, ihre besten Arbeiten einzureichen und damit die Zukunft der Kreativwirtschaft aktiv mitzugestalten“, sagt Fachgruppen-Obmann Christof Schumacher.

Neu ist auch, dass für jeden Kreativbetrieb die Einreichung der ersten Arbeit kostenlos ist. Ein Anreiz, mit dem auch für kleinere Agenturen die Hemmschwelle zum Mitmachen entschärft werden soll, sagt Christof Schumacher. "Ich bin überzeugt, dass es viele tolle Arbeiten auch von Kleinstbetrieben gibt, die es wert sind, eingereicht zu werden." Jedes Projekt zähle und sei Teil der oberösterreichischen Werbeszene, so der Obmann. 

stats