"Wer legt sich mit wem ins Bett?": XXXLutz un...
 

"Wer legt sich mit wem ins Bett?": XXXLutz und DMB landen mit Politikermasken-Kampagne viralen Hit

Wie bereits zur Nationalratswahl vor zwei Jahren, startet die Einrichtungshauskette in der heißen Wahlkampfphase ihre Politikermasken-Kampagne und thematisiert gemeinsam mit Demner, Merlicek & Bergmann die diversen Koalitionsvarianten.

Wer steckt mit wem am Ende unter einer Decke? XXXLutz möchte den Wahlkampf noch einmal aufmischen. Der Spot mit den Politikermasken stellt eine aktuelle Variante zur bevorstehenden Nationalratswahl dar, der bereits 2017 stark polarisierte und sogar den Werberat beschäftigte (HORIZONT berichtete). Für die Umsetzung der Filme und Videos zeichnet erneut Demner, Merlicek & Bergmann (DMB) gemeinsam mit der "Film Factory" verantwortlich.

Die Kampagne wird in TV-Spots, Anzeigen, in einem Online-Musikvideo sowie über Social Media ausgespielt. Zudem ergänzen humorvolle Aktionen auf Instagram und Facebook den aktuellen XXXLutz-Auftritt. Die Politikermasken wurden nach Karikaturen von Gerald Koller (gerikatur.at) geschaffen. Den Song hat "Soundfeiler" entwickelt. Auf YouTube zählt der 26-sekündige Spot zum aktuellen Zeitpunkt bereits 667.000 Aufrufe.

Zusätzlich wurden gemeinsam mit der Wiener Agentur wild die Politikermasken auch als Face-Filter für Facebook und Instagram umgesetzt. Dadurch sollen User auf humorvolle Art politisch Farbe beziehungsweise Gesicht bekennen können, heißt es. "XXXLutz hat hier schnell reagiert ­– für uns als Agentur ist so ein Projekt, das Kreativität, Innovation und Technologie vereint natürlich immer besonders spannend und wir sind schon sehr gespannt auf die Anwendungsideen der Userinnen und User", erklärt Thomas Lichtblau, Managing Partner & Design Director bei wild.

stats