Weihnachtskampagne: Mindshare setzt Schlumber...
 
Weihnachtskampagne

Mindshare setzt Schlumberger in Szene

Melina Kutelas

Das Team rund um Managing Director Niklas Wiesauer konnte sich den ausgeschriebenen Werbeetat für die digitale Schwerpunktkampagne zur Festive Season 2021 sichern.

Damit schließt sich der Kreis, denn im Sommer 2020 konnte sich Mindshare bereits in einer Pitch-Präsentation um die komplette Social Media-Betreuung der beiden Sektmarkten Hochriegl und Schlumberger durchsetzen. Die meisten Menschen hatten in den vergangenen Monaten nicht viele Anlässe zum Feiern. Das Mindshare Outcomes-Team wollte dem eine einfache, aber wirkungsvolle Kampagnenstrategie entgegensetzen: Das Leben darf wieder gemeinsam stattfinden.

Das Mindshare Outcomes-Kreativteam rund um Ines Kreuzer, Manager, und Barbara Stadler, Lead, entwickelte im Rahmen der Kampagne vier Hauptsujets und 20 variable Bilderwelten. Die kalligrafisch gestalteten Headlines der Sujets sollen die bekannten Züge des Schlumberger-Logos aufgreifen. So soll das Handwerk der Kalligrafie in seiner Umsetzung die verschiedenen in der Kampagne gezeigten Anlässe besonders machen und gleichzeitig das Handwerk der Schlumberger-Herstellung darstellen.

Für die visuelle Umsetzung wurde Leo-Constantin Scheichenost von HFA-Studios gewonnen. Fotografiert hat die Kampagnensujets Fotografin Melina Kutelas. "Unsere Festive Season-Kampagne dramatisiert mit dem Claim 'Gemeinsam ist Anlass genug' die vielen großen und kleinen Momente rund um Weihnachten und kommuniziert sympathisch das Markenverständnis von Schlumberger", so Niklas Wiesauer.
stats