'Unlocked': Subway lockt zur neuen App
 
Subway Sandwiches
Bis Ende des Jahres wird die App sukzessive in weiteren Ländern lanciert.
Bis Ende des Jahres wird die App sukzessive in weiteren Ländern lanciert.

Mit der neuen App möchte der Sandwich-Spezialist seine Digitalisierungsoffensive in Europa weiter ausbauen - und startet damit in Österreich und Deutschland.

Die App will mit UX-Design, integriertem Loyalty-Programm und mobiler Bestellung die Restaurantbesuche der Gäste „revolutionieren“. Im Rahmen der App-Launch-Kampagne „Unlocked“ präsentiert Subway Österreich die Neuerungen. „Angesagtes Design, neue Features wie attraktive Specials und Angebote sowie mobiles Bestellen über Subway Click & Eat bietet unseren Gästen ein völlig neues und dem Zeitgeist entsprechendes Genusserlebnis“, ist sich Lothar Keppler, Marketing Director Subway DACH, sicher.

Junge nutzen Loyalty digital

Unter dem neuen Namen "Subway Rewards" ist das Treueprogramm zudem in der Subway-App integriert und solle als digitale Kundenkarte eine immer bedeutendere Rolle spielen. „Wir haben beobachtet, dass vor allem unsere jungen Gäste das Loyalty Programm verstärkt digital nutzen. Daher war es Zeit, den Namen an das User-Verhalten anzupassen“, erklärt Keppler.

Subway Sandwiches


Die Subway-App steht ab sofort für alle in Österreich und Deutschland kostenlos zum Download bereit. „Nach mehreren Monaten Entwicklungszeit sind wir stolz darauf, die App als erstes in unserem Markt einführen zu dürfen", so Keppler. Bis Ende des Jahres wird die App sukzessive in weiteren Ländern lanciert und soll dann in ganz Europa verfügbar sein.
stats