Transformation: Dänisches Bettenlager wird zu...
 
Transformation

Dänisches Bettenlager wird zu JYSK und vertraut auf Grayling Austria

JYSK & Grayling Austria
Michael Rotermund (Head of Communications, JYSK), Volker Ortlechner (Country Manager, JYSK Österreich) und Sigrid Krupica (CEO Grayling) positionieren den Einrichtungsspezialisten für skandinavisches Wohnflair unter neuer Marke in Österreich.
Michael Rotermund (Head of Communications, JYSK), Volker Ortlechner (Country Manager, JYSK Österreich) und Sigrid Krupica (CEO Grayling) positionieren den Einrichtungsspezialisten für skandinavisches Wohnflair unter neuer Marke in Österreich.

Den Rebranding-Prozess begleitete Grayling Austria als Kommunikationsagentur mit einem Maßnahmen-Paket, das von klassischer Pressearbeit bis zu einem Pop-Up-Showroom-Event für geladene Medien und Influencer reichte.

Seit 1. Oktober firmiert das Einrichtungshaus Dänisches Bettenlager in Österreich unter der neuen Marke JYSK. Zeitgleich präsentiert der Experte für Schlafen und Wohnen ein rundum erneuertes Store-Konzept und Produktsortiment im populären Scandi-Style. Nach dem erfolgreichen Launch geht die Zusammenarbeit mit Grayling Austria nun in die Verlängerung: Die Kommunikationsagentur wird auch die nächsten Monate den Einrichtungsspezialisten für skandinavisches Wohnflair bei der Positionierung begleiten.

Die Agentur aus der Wiener Siebensterngasse entwickelte ein maßgeschneidertes Kommunikations-Paket mit Video und Content Creation, Influencer-Marketing und klassischer Medienarbeit und sorgt so für einen frischen Neuauftritt des Traditions-Möbelhauses. Für die Gesamtkonzeption und Umsetzung zeichnet das Grayling-Kommunikations-Team rund um Managing Director Nicole Hall und Associate Director Julia Sommer verantwortlich.

Volker Ortlechner, Österreich-Manager JYSK erklärt: "In 49 Ländern auf der ganzen Welt heißen wir bereits JYSK. Da ist ein Namenswechsel auch in Österreich absolut richtig und wichtig – der österreichische Markt ist bereit für unser Skandinavien-Flair. Das Team von Grayling Austria hat uns mit einem kreativen Konzept und großem Engagement überzeugt und wir sind sicher, den richtigen Partner für unseren JYSK-Launch in Österreich gefunden zu haben."

"Wie man sich bettet, so liegt man – und mit JYSK liegen wir sehr gut. Wir dürfen das Team von JYSK dabei unterstützen, ihren skandinavischen Spirit in Österreichs Wohnungen, Terrassen und Gärten zu bringen. Das freut uns sehr und macht großen Spaß. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema hat uns sogar zu einem Interieur-Make-over unserer Agenturräumlichkeiten inspiriert", so Grayling-CEO Sigrid Krupica weiter.
stats