Sponsoring: bet-at-home ist neuer Titelsponso...
 
Sponsoring

bet-at-home ist neuer Titelsponsor der multinationalen Eishockey-Liga aus Österreich

Pixabay

Der börsenotierte Anbieter von Online-Sportwetten und Online-Gaming ist ab der Saison 2020/21 der offizielle Titel-Sponsor der länderübergreifenden Eishockey-Liga aus Österreich. Im Juni soll ein kompletter Marken-Relaunch der Eishockey-Liga erfolgen, bei dem auch der neue Name der Liga und ein neues Logo veröffentlicht werden.

bet-at-home folgt damit der Erste Bank nach, die ihr Engagement nach 17 Jahren mit Ende dieser Saison beendet hat. "Eishockey begeistert weltweit die Massen. Auch bet-at-home ist seit vielen Jahren ein Fan sowie Unterstützer des Sports auf nationaler und internationaler Ebene", erklärt Alexander Aigner, Head of Marketing & Customer Relations bei bet-at-home. "Die multinationale Eishockey-Liga sorgte mit spannenden Duellen für volle Hallen und tolle Stimmung. Nach dem abrupten Saisonende freuen sich die heimischen Fans und Clubs bereits jetzt, wenn es endlich wieder losgeht. Wir sind überzeugt, dass Eishockey auch in Zukunft für hochkarätigen Sport steht und freuen uns sehr, als Partner dabei sein zu können", so Aigner weiter. Zudem werde der Werbewert der Liga auf mehr als 60 Millionen Euro geschätzt.


Bei der Dauer des Engagements haben sich die beteiligten Parteien auf drei Jahre geeinigt, zudem besteht die Option auf Verlängerung. bet-at-home ist bereits in vielen Sportarten als Veranstaltungs- und Trikotsponsor aktiv, so unter anderem im Fußball und im Volleyball.

stats