Skills für die Selbstständigkeit
 

Skills für die Selbstständigkeit

illuskills
Nana Swiczinsky, Gründerin und Leiterin von illuskills.
Nana Swiczinsky, Gründerin und Leiterin von illuskills.

Im Herbst startet Illuskills einen Lehrgang für Kreative, die den Sprung in die Selbständigkeit wagen wollen.

Wer sein eigenes Unternehmen gründen möchte, steht plötzlich vor völlig neuen Herausforderungen. Für Kreative in dieser Situation gibt es ab Herbst in Wien ein neues Angebot: Illuskills, das Ausbildungsstudio für Illustration, startet im September einen Lehrgang zu diesem Thema. Ein Jahr lang werden in fünf Modulen unternehmerische Fertigkeiten von Preisgestaltung über Marketing bis hin zu Buchhaltung, Recht und Steuern vermittelt.

Tipps von Profis

„Der Bedarf nach einem speziellen Lehrgang zu allen Fragen rund um die Selbstständigkeit im Kreativbereich besteht seit Jahren. Nun können wir der Nachfrage nachkommen. Im neuen Lehrgang ‚Selbständig machen‘ begleiten Branchenprofis die Kreativen ein Jahr lang mit Rat und Tat“, erklärt Nana Swiczinsky, Gründerin und Leiterin von Illuskills, das Konzept des neuen Angebots.

Die Kosten betragen 3.150 Euro für den gesamten Lehrgang bzw. zwischen 583 und 700 Euro für Einzelmodule. Für Frühbucher (bis 6. Juli 2018) und Studenten gibt es Ermäßigungen, ebenso sind Förderungen durch das Waff und AMS möglich. Für Interesssenten findet am Freitag, dem 25. Mai, ein Tag der offenen Tür statt.

[Andreas Puschautz]

stats