simpliTV launcht Weihnachtskampagne
 
simpliTV

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtskampagne können sich Neukunden erneut ein gratis Empfangsgerät sichern, das sofort in Betrieb genommen werden kann. Der Marken-Character "Socke" rührt auch heuer wieder in TV-Spots die Werbetrommel.

Um das neue simpliTV-Angebot zu verbreiten sind ab sofort zwei humorvolle TV-Spots österreichweit im Fernsehen zu sehen. Der Marken-Character "Socke" soll dabei nicht nur mit einer rasanten Performance als Weihnachtsengel überzeugen, sondern schaukelt auch waghalsig auf einer Lichterkette dem Fernsehvergnügen entgegen. Durch das humorvolle Storytelling soll die eigenwillige Socke aus den zahlreichen Spots in der Adventzeit herausstechen. "Mit dem prägnanten Slogan 'Einsocken, Einschalten, Loslegen' macht simpliTV darauf aufmerksam, wie einfach Fernsehen heutzutage sein kann", erklärt simpliTV-Marketingleiterin Sonja Hauck.

Die digitale Antennenplattform hat für die Weihnachtskampagne mit ihren bewährten Agenturpartnern kooperiert: Die Kreatividee stammt von Graller, Werbung. Die Umsetzung der Spots sowie die 3D-Animation erfolgte durch Seven Production. Die Gestaltung der Werbemittel für den Handel übernahm in bewährter Weise Projekt 21. Neben TV und Point of Sale setzt simpliTV diesmal auch verstärkt auf Social Media. Das Straßenbahn-Branding der Herbstkampagne wird fortgeführt. "Wir freuen uns, dass wir als langjährige Lead-Agentur von simpliTV diese attraktive Kampagne umsetzen dürfen. Besonders im Weihnachtsgeschäft muss man sich von der Konkurrenz abheben, was uns mit diesen humorvollen Sujets definitiv gelungen ist", betont Alexander Gamper, Managing Partner von Projekt21.

stats