Silberball sichert sich Marketing-Etat-Anteil...
 

Silberball sichert sich Marketing-Etat-Anteile der PCI Gruppe

Silberball
Tobias Walter (Leitung Marketing Communication PCI Gruppe), Michael Casagranda (Geschäftsführender Gesellschafter Silberball Bregenz) und Alexander Magg (Leitung Marketing und Zentrale Anwendungstechnik PCI Gruppe) setzen auf eine Zusammenarbeit.
Tobias Walter (Leitung Marketing Communication PCI Gruppe), Michael Casagranda (Geschäftsführender Gesellschafter Silberball Bregenz) und Alexander Magg (Leitung Marketing und Zentrale Anwendungstechnik PCI Gruppe) setzen auf eine Zusammenarbeit.

Bregenzer Agenturgruppe konnte mit strategischem Fokus das deutsche Industrieunternehmen, eine hundertprozentige BASF-Tochter, überzeugen.

Im mehrstufigen Pitch des Bauchemie-Unternehmens PCI Gruppe setzte sich Silberball gegen deutsche und österreichische Großagenturen durch und sicherte sich Teile des Marketing-Etats. Mitentscheidend für diesen Erfolg soll der strategische Fokus gewesen sein, der Silberball von anderen Agenturen hervorhob. „Wir produzieren nicht nur schöne Bilder. Wir entwickeln Kommunikations- und Marketinglösungen, die auf der Unternehmensstrategie aufbauen, bereichsübergreifend sind und Marken langfristig stärken“, erklärt Michael Casagranda, geschäftsführender Gesellschafter bei Silberball Bregenz. 


Die PCI Gruppe bietet mit ihren bauchemischen Produkten, Produktsystemen und Services seit über 65 Jahren Komplettlösungen für höchsten Nutzen auf dem Bau. Das Unternehmen ist Teil des Unternehmensbereichs Bauchemie der BASF und führend im Bereich Fliesenverlegewerkstoffe für Fachbetriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Die PCI Gruppe ist der Partner für Bau-Profis und steht seit jeher für ein Höchstmaß an Qualität, Zuverlässigkeit und Kundenservice. Diese Kriterien setzen auch den Rahmen für die Partner, mit denen wir zusammenarbeiten“, so Alexander Magg, Leiter Marketing und zentrale Anwendungstechnik PCI Gruppe.



stats