Serviceplan-Tochter beteiligt sich an Experte...

Serviceplan-Tochter beteiligt sich an Experten für Tourismus-Marketing

Marc Müller
Fotoshooting serviceplan am (11.08.2017) in München. Foto: Marc Müller
Fotoshooting serviceplan am (11.08.2017) in München. Foto: Marc Müller

Die zur Serviceplan Gruppe gehörende Agentur Saint Elmo‘s hat sich zum 1. Juli 2017 an Prodinger|GFB beteiligt, einem der Marktführer für innovative Tourismuswerbung im deutschsprachigen Alpenraum.

Serviceplan stärkt damit seine Expertise im Bereich Tourismusmarketing, heißt es vom Unternehmen in einer Presseaussendung:Durch die Beteiligung an Prodinger|GFB zum 1. Juli 2017 entsteht mit Saint Elmo‘s Travel eine der marktführenden Agenturen im Tourismusmarketing. 55 Tourismusexperten arbeiten an mehreren Standorten in Deutschland, Österreich und Südtirol für touristische Markt- und Innovationsführer.

Die Geschäftsführung von Saint Elmo’s Travel bleibt in den bewährten Händen von Hannes Haller, Verena Feyock und Stephan Kalinka.

Marken in der gesamten Wertschöpfungs

Saint Elmo’s Travel betreut Marken aus allen Bereichen der touristischen Wertschöpfungskette ─ von Destinationen, Tourismusorganisationen und -verbänden, Seilbahnen und Infrastrukturanbietern über Hotels bis hin zu Unternehmen aus der Gastronomie und der Sport- und Freizeitindustrie.

Zu den bestehenden Kunden zählen beispielsweise Europas größter Outdoorpark AREA 47 (Ötztal), Dolomiti Superski, Großglockner Hochalpenstraße, Oberstdorf Kleinwalsertal, Emilia Romagna, Slowenien Tourismus, Sölden, Davos Klosters, Südtirols Süden, die Tirol Werbung und eine Reihe von Top-Hotels. Das Münchner Travel-Team ist jetzt unter einem Dach mit den Kreativen von Saint Elmo´s und den Mediaexperten vom Mediateam360°, um künftig ganzheitliche Kommunikationslösungen für Tourismuskunden gewährleisten zu können. 

Die Standorte in Österreich und Südtirol arbeiten unverändert für Markt- und Innovationsführer aus den jeweiligen Regionen.

Rundum-Service - auch für internationale Kunden

„Unser Anspruch ist es, die relevanteste Tourismusagentur für den deutschsprachigen Raum und darüber hinaus zu werden. Wir bringen mit Prodinger|GFB 25 Jahre Tourismus-Kompetenz in Saint Elmo’s Travel ein. Zusammen mit der Serviceplan Gruppe können wir ab sofort auch unseren internationalen ausgerichteten Kunden Rundum-Service sowie maßgeschneiderte und innovative Lösungen aus einer Hand anbieten“, sagt Hannes Haller, Gründer, Partner und Geschäftsführer von Prodinger|GFB. Hannes Haller wird bei Saint Elmo´s Travel als Partner das Wachstum im DACH-Raum vorantreiben. In der Geschäftsführung wird er ergänzt durch die Managing Partner Verena Feyock und Stephan Kalinka, die auch schon viele Jahre für Prodinger|GFB tätig sind.

Thomas Knauer, CEO von Saint Elmo‘s, dazu: „Prodinger|GFB ist im deutschsprachigen Alpenraum bereits seit vielen Jahren erfolgreich. Gemeinsam wollen wir diese Erfolgsgeschichte nun mit Saint Elmo’s Travel fortschreiben, auch über unseren Sprachraum hinaus. Wir freuen uns auf die Zukunft mit einem hochmotivierten Team." 

Florian Freiherr von Hornstein, Partner bei der Serviceplan Gruppe, ergänzt: „Prodinger|GFB ist im deutschsprachigen Alpenraum bereits seit vielen Jahren erfolgreich. Gemeinsam wollen wir diese Erfolgsgeschichte nun mit Saint Elmo’s Travel fortschreiben, auch über unseren Sprachraum hinaus. Wir freuen uns auf die Zukunft mit einem hochmotivierten Team“

In Österreich wird Prodinger|GFB bei ausgewählten Kunden weiterhin unter dem historisch gewachsenen Markennamen auftreten.

Agentur-Mitgründer Ben Künkler verlässt Saint Elmo's

Am gleichen Tag verkündete Saint Elmo's, dass der Gründungspartner und Geschäftsführer Ben Künkler die Agentur überraschend bis zum Jahresende aus persönlichen Gründen verlassen werde. „Die Gründung und der Aufbau von Saint Elmo’s Berlin war ein prägender Abschnitt in meinem beruflichen Werdegang. Für das Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit möchte ich mich bei der gesamten Gruppe bedanken,“ wird Künkler in einer Presseaussendung zitiert.

Thomas Knauer, Partner und Geschäftsführer von Saint Elmo’s: „Mit seinem modernen Strategieverständnis und digitalem Know-how hat Ben neue Impulse für unsere Kunden und deren Kommunikation gesetzt. Unser Respekt und Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit werden ihn begleiten.“

Für Künklers Nachfolge gibt es eine interne Lösung.

(red.)
stats