Schmölzer kommuniziert für Yakult
 

Schmölzer kommuniziert für Yakult

#
Die Wissenschafts-PR von Yakult liegt ab sofort in den Händen der 39-jährigen Molekulargenetikerin Birgit Schmölzer.(c)Yakult
Die Wissenschafts-PR von Yakult liegt ab sofort in den Händen der 39-jährigen Molekulargenetikerin Birgit Schmölzer.(c)Yakult

Die Molekulargenetikerin Birgit Schmölzer übernimmt die Science-PR bei Yakult Österreich von Christian Tatschl.

Die Stelle Science-PR der Österreich-Niederlassung des Gesundheitsunternehmens Yakult wird ab Februar neu besetzt: Nicht wie bisher Christian Tatschl, sondern die Molekulargenetikerin Birgit Schmölzer wird ab sofort unter anderem für die Kommunikation mit Opinion-Leaders im medizinischen Bereich, Forschung, Journalisten und NGO verantwortlich sein. Die 39-Jährige soll ihre Pharmaerfahrung in den neuen Job einbringen und Yakult als wissenschalftliches Unternehmen in internationale Aktivitäten einbinden.



Die gebürtige Wienerin startete ihre Karriere als Clinical-Research-Associate in der Pharmaindustrie und war im Anschluss über zwölf Jahre in internationalen pharmazeutisch sowie biotechnologischen Firmen tätig. Zuletzt war Schmölzer als Medical-Manager-Export für die Kooperation der Zentral- und Osteuropa-Märkte eines internationalen Pharmakonzerns verantwortlich.
stats