"Ottakringer Helles" erhält Facelift
 

"Ottakringer Helles" erhält Facelift

Ottakringer
Heute startet die Ottakringer Winter-Kampagne unter dem Claim "Die Stadt hat Durst".
Heute startet die Ottakringer Winter-Kampagne unter dem Claim "Die Stadt hat Durst".

Das wichtigste Produkt der Wiener Traditionsbrauerei erstrahlt in neuem Glanz und ist Vorbote für ein Design-Relaunch des gesamten Sortiments.

Die neue "Helles"-Dose ist das Aushängeschild der aktuellen Winter-Kampagne von Ottakringer. Von 12. bis 23. Dezember ziert die überarbeitete Dose in matt und mit zweiseitigen Design Plakate, Litfaßsäulen, Digi- sowie Infoscreens. Zudem wird die Kampagne online ausgespielt und mit den gebrandeten ULFs der Wiener Linien möchte man die "Verbundenheit zu unserer Stadt" unterstreichen, erklärt Geschäftsführer Matthias Ortner.

Damit gibt Ottakringer den Startschuss für ein Design-Relaunch des gesamten Sortiments: Bis Ende März 2019 sind alle Dosen und Flaschen aller Sorten und Marken mit einem urbanen Facelift im Handel erhältlich. "Mit dem Design-Relaunch unseres Sortiments setzen wir einen richtungsweisenden Schritt zur Positionierung als urbanste Brauerei des Landes. Strahlendes Gelb, hochwertige Haptik und selbstbewusstes zweiseitiges Dosen-Design sind ein Bekenntnis zu unserem urbanen Kern", unterstreicht Ortner.

stats