Österreich Werbung lud 16 Freunde nach Salzbu...
 

Österreich Werbung lud 16 Freunde nach Salzburg

#

Die Gewinner einer Verlosung in Polen, Tschechien, Ungarn und Rumänien durften weihnachtliche Luft in Österreich schnappen

Um potenzielle Urlaubsgäste aus Zentral- und Osteuropa für einen Besuch in Österreich während der Adventszeit zu begeistern, hat die Österreich Werbung Zentraleuropa jeweils vier Freunde aus Polen, Tschechien, Ungarn und Rumänien, also insgesamt 16 Personen, zu einer Reise nach Salzburg eingeladen.

Um nach Salzburg eingeladen zu werden, mussten die Teilnehmer an einem Gewinnspiel teilnehmen, das in den jeweiligen Ländern auf verschiedenen Kanälen veranstaltet wurde und Fragen über Salzburg in den Mittelpunkt gerückt hat. In Polen fand die Verlosung in Kooperation mit dem reichweitenstarken Radiosender Polskie Radio statt, während das Gewinnspiel in Ungarn via Facebook ausgerollt wurde. In Rumänien konnten Interessierte ihr Glück über das Social Game austrian tiptour versuchen, in Tschechien wiederum über das Reiseportal  turistika.cz.

Die Gewinner kamen vom 5. bis zum 7. Dezember nach Salzburg, wo sie einen Krampuslauf am Christkindlmarkt, ein Adventkonzert auf der Festung Hohensalzburg und eine Stadtführung miterleben durften. Das Highlight der Reise stellte ein Besuch am Adventmarkt St. Leonhard/Grödig dar, der extra früher geöffnet wurde, damit die Gewinner bei Punsch, Lebkuchen und Kletzenbrot weihnachtliche Stimmung genießen konnten.

(red)
stats