ÖBB: digitale Content-Kampagne für Senioren
 

ÖBB: digitale Content-Kampagne für Senioren

Spießer & Spinner / ÖBB / David Prokop

"Drei Damen vom Gleis" bewerben Seniorenangebote in Form von Reiseerlebnissen.

Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) adressieren in einer aktuellen Kampagne die Zielgruppe der Senioren sowie das dazu passende Angebot mit der Vorteilscard Senior. Gemeinsam mit Spießer & Spinner zeigen die ÖBB dabei  „Drei Damen vom Gleis" und kommunizieren, wie eine komfortable und moderne Seniorenreise mit dem Zug für das kleine Budget aussehen kann. Im Mittelpunkt stehen die drei Personen Lotte, Ilse und Sissi.

Die Story hinter der Kampagne: In mehr als 70 Jahren Freundschaft teilten die drei Junggebliebenen tausende Erlebnisse, in guten wie in schlechten Zeiten. Was allerdings immer auf der Strecke blieb, ist das gemeinsame Reisen – bis jetzt. Denn mit den ÖBB starten Lotte, Ilse und Sissi in ein Abenteuer, das sie niemals vergessen werden. Wo die Reise hingeht? Destination ist das idyllische Bad Aussee im grünen Herzen Österreichs, dort wo Lotte 1952 ihre Ferien verbracht hat und dabei heute noch mit einem Lächeln in Erinnerungen schwelgt. In vier Episoden zeigt das Trio die Vielseitigkeit eines Heimaturlaubs.

Zu sehen sind die Reiseerlebnisse der "Drei Damen vom Gleis" sowohl auf railaxed.at/dreidamenvomgleis als auch auf den Social Media Kanälen der ÖBB wie YouTube, Instagram und Facebook.

stats