Novomatic & Ibiza: 'Inhaltlich waren wir satt...
 

Novomatic & Ibiza: 'Inhaltlich waren wir sattelfest'

Novomatic
"Dass ich mich mal mit einem Abend auf Ibiza auseinandersetzen muss, hätte ich nicht gedacht", so Bernhard Krumpel, Head of Group Communications Novomatic.
"Dass ich mich mal mit einem Abend auf Ibiza auseinandersetzen muss, hätte ich nicht gedacht", so Bernhard Krumpel, Head of Group Communications Novomatic.

'Ibiza-Gate' warf auch auf den Glücksspielkonzern Novomatic ein schlechtes Licht. Unternehmenssprecher Bernhard Krumpel über PR-Krisenbewältigung, Image-Arbeit in Verteidigungsposition und den Schritt in die USA.

Das Interview ist bereits in der Ausgabe 42/2019 des HORIZONT erschienen. Noch kein Abo? Hier klicken.

HORIZONT: „Novomatic zahlt alle“, sagte der damalige Vizekanzler Heinz-Christian Strache im Ibiza-Video und meinte damit Spenden an politische Parteien. Als Konzernsprecher – was war Ihr erster Gedanke, als Sie das Video gesehen haben?
Bernhard Krumpel:
Ich war fassungslos. Zu vielen Gedanken bin ich nicht mehr gekommen. Das Telefon hat zu läuten begonnen und die nächsten Tage nicht mehr aufgehört. „Praktischerweise“ hat das Ibiza-­Video genau mein ­Geburtstagswochenende getroffen. Während so andere meinen Geburtstag feiern konnten, durfte ich telefonierend in einer Ecke stehen. Ich hätte nie gedacht, dass ich mich einmal mit einem Abend auf Ibiza auseinandersetzen muss, bei dem ich gar nicht dabei war (lacht). 

Nachdem dann die Krisenkommunikationskette in Gang gesetzt wurde – wie sieht diese aus? Immerhin müsste es sich bei einem Glücksspielkonzern bei der Krisen-PR fast um die Königsdisziplin handeln.
Inhaltlich waren wir sattelfest, da ein paar Tage davor eine Anfrage der ­Süddeutschen Zeitung bei uns eintrudelte, die wir prüften und beantworteten. Ich konnte also ruhigen Gewissens sagen, dass wir weder direkt noch indirekt an politische Parteien gespendet haben. Natürlich sind im konkreten Fall unterschiedlichste Konzernbereiche involviert, insbesondere Group Legal und Group Compliance. Am wichtigsten ist es allerdings, in der Kommunikation, trotz des Stresses, nicht die Mitarbeiterinformation zu vergessen. Die ­Novomatic AG hat immerhin knapp 23.500 Mitarbeiter weltweit. Natürlich müssen wir in der ­Krisenkommunikation krisenfit sein, aber das gilt auch für andere Branchen. Das Wichtigste ist ein tolles Team und ein stressresistenter CEO. Beides hab

Jetzt kostenfrei registrieren und alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet das HORIZONT Newsletter-Paket. (HORIZIONT am Morgen, HORIZONT am Abend Newsletter, Das steht im neuen HORIZONT und den HORIZONT Newsflash)
Hinweis: Sie können die Newsletter jederzeit einzeln abbestellen.

 
Registrieren

Wir speichern und verarbeiten Ihre für die Zusendung des HORIZONT Newsletters verarbeiteten Daten auf Grundlage der von Ihnen bei der Newsletter-Anmeldung abgegebenen Einwilligung.

Grundsätzlich bewahrt Mansteinzeitschriftenverlagsges.m.b.H. Ihre personenbezogenen Daten auf, solange Sie für Mansteinzeitschriftenverlagsges.m.b.H.-Dienste angemeldet sind. Darüber hinaus speichert Mansteinzeitschriftenverlagsges.m.b.H. Ihre personenbezogenen Daten sicherheitshalber zu Nachweiszwecken, solange Rechtsansprüche im Zusammenhang mit dem Versand des Newsletters bzw. Einladungen geltend gemacht werden können.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie folgende Rechte:

Widerruf der Einwilligung
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, sind Sie berechtigt, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Dadurch wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgten Verarbeitung jedoch nicht berührt.

Recht auf Auskunft
Sie können Auskunft zur Herkunft, zu den Kategorien, zur Speicherdauer, zu den Empfängern, zum Zweck der zu ihrer Person von uns verarbeiteten Daten und zur Art ihrer Verarbeitung verlangen.

Recht auf Berichtigung und Löschung
Falls wir Daten zu Ihrer Person verarbeiten, die unrichtig oder unvollständig sind, können Sie deren Berichtigung oder Vervollständigung verlangen. Sie können weiters die Löschung unrechtmäßig verarbeiteter Daten verlangen.

Recht auf Einschränkung
Ist unklar, ob die zu Ihrer Person verarbeiteten Daten unrichtig oder unvollständig sind oder unrechtmäßig verarbeitet werden, so können Sie ab 25.05.2018 die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten bis zur endgültigen Klärung dieser Frage verlangen.

Widerspruchsrecht
Auch wenn die Daten zu Ihrer Person richtig und vollständig sind und von uns rechtmäßig verarbeitet werden, können Sie in besonderen, von Ihnen zu begründenden Situationen der Verarbeitung dieser Daten widersprechen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Per 25.05.2018 können Sie die von Manstein zu ihrer Person verarbeiteten Daten, die wir von Ihnen selbst erhalten haben, in einem von Ihnen bestimmten, maschinenlesbaren Format erhalten oder uns mit der direkten Übermittlung dieser Daten an einen von Ihnen gewählten Dritten beauftragen, sofern dieser Empfänger uns dies aus technischer Sicht ermöglicht und der Datenübertragung weder ein unvertretbarer Aufwand noch gesetzliche oder sonstige Verschwiegenheitspflichten oder Vertraulichkeitserwägungen unsererseits oder dritter Personen entgegen stehen.

Sonstige Hinweise
Beachten Sie bitte, dass diese Rechte einander ergänzen, sodass Sie nur entweder die Berichtigung bzw. Vervollständigung Ihrer Daten oder deren Löschung verlangen können.

Wenden Sie sich bitte zur Geltendmachung aller vorgenannten Rechte schriftlich (per Brief oder E-Mail) oder telefonisch an den untenstehenden Kontakt.

Ab 25.05.2018 steht Ihnen außerdem ein Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz-Grundverordnung verstößt.

Unsere Kontaktdaten:
Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H.
Brunner Feldstraße 45, Perchtoldsdorf
E-Mail: datenschutz@manstein.at

Abbrechen

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats