Neue Kampagne: simpliTV will zeigen, wie 'läs...
 
Neue Kampagne

simpliTV will zeigen, wie 'lässig' Fernsehen sein kann

simpliTV/ORS
Hauptdarsteller im neuen Spot ist der französische Schauspieler Frederic B.
Hauptdarsteller im neuen Spot ist der französische Schauspieler Frederic B.

Im Rahmen der aktuellen Imagekampagne 'Keep it simpli' will simpliTV mit einem neuen TV-Spot und einer großen Portion Coolness zeigen, wie einfach der Weg zu 'lässigem Fernsehen' sein kann.

"SimpliTV bietet lässiges Fernsehen für jeden Haushalt in Österreich und ermöglicht Entertainment in bester Qualität, egal ob über Antenne, Satellit oder Streaming. Dabei soll Fernsehen allen voran einfach sein, statt für Verwirrung bei den Konsument:innen zu sorgen. Der neue Claim 'Keep it simpli' bringt das sehr gut auf den Punkt", erklärt Patrick Preissl, CMO von simpliTV, das Konzept der neuen Imagekampagne.
 

Hauptdarsteller im neuen Spot ist der französische Schauspieler Frederic B.: "Er ist die ideale Besetzung, um die Lässigkeit der Marke simpliTV zu verkörpern und zu zeigen, wie einfach der Zugang zu Fernsehen für unser TV-Publikum sein kann. Wir hätten uns niemand Besseren wünschen können, der diese Lässigkeit so gekonnt und überzeugend auf den Bildschirm bringt", freut sich Preissl.

Marke & Produkte im Fokus

Für den neuen TV-Spot hat sich simpliTV gemeinsam mit dem Agenturpartner Graller Krcho, der die Kreatividee lieferte, dafür entschieden, die Produktionsfirma Das Rund GmbH mit dem Regisseur Guy Manwaring an Bord zu nehmen, die für die Umsetzung des Films verantwortlich war. Neben TV und POS wird großes Augenmerk auf eine differenzierte digitale Ausspielung der Kampagne gelegt. So wird der Spot unter anderem auch auf YouTube, diversen TV-Theken und weiteren Online-Portalen zu finden sein. Während der Film simpliTV als Marke in den Vordergrund rückt, stehen bei anderen Werbemitteln die einzelnen Produkte im Fokus. Insbesondere online wird die Kampagne durch verschiedene Usecases, welche auf die einzelnen Produkte und On-Demand Features im Detail eingehen, ergänzt.
stats