Milka und die Skihasen
 

Milka und die Skihasen

Die Kraftfoods-Marke Milka macht sich im Ski-Sponsoring stark und kooperiert mit dem TV-Sender Eurosport.

Zumindest für die Wintersaison 2009/10 machen Milka und Eurosport gemeinsame Sache, verkündtigten die neuen Partner beim gemeinsamen Saison-Auftakt in Sölden. Der alpine Ski Weltcup, sowie die Olympiade wird auf Eurosport heuer von Milka präsentiert. Die Marke aus dem Hause Kraft Foods wird auch während und nach den Renn-Übertragungen präsent sein. 

Das Kooperationspaket zwischen dem TV Sender und Milka umfasst drei Teilbereiche:



  1. Während des gesamten Ski Weltcups werden sechs-Sekunden Spots mit den Milka Ski-Girls ausgestrahlt. Diese Spots werden etwas abgeändert auch bei den Alpinübertragungen während den Olympischen Spielen in Vancouver im Februar 2010 gezeigt.

  2. Der zweite Schwerpunkt liegt auf der redaktionellen Berichterstattung über das internationale Milka Damen Team Ingrid Jacquemod (FR), Michaela Kirchgasser (AT), Tina Maze (Sl), Maria Riesch (DE) und Sarka Zahrobska (CZ). In mehreren zwei-minütigen Beiträgen über die einzelnen Skifahrerinnen sollen die Fans die private Seite der Skistars kennen lernen.

  3. Der dritte Teilbereich der Kooperation bildet der Webauftritt (www.milkaskigirls.com - wird erst frei geschaltet) der Milka Ski-Girls. Die Website soll in acht verschiedenen Sprachen verfügbar sein und Videos sowie Games und Gewinnspiele beinhalten.
stats