Microsoft Österreich stellt Geschäftsleitung ...
 

Microsoft Österreich stellt Geschäftsleitung neu auf

Microsoft Österreich
Christina Wilfinger (35) ist seit 2016 bei Microsoft und war zuvor viele Jahre erfolgreich im Business Development sowie Sales-Bereich bei SAP in verschiedenen Führungsrollen tätig. Als Lead der Specialist Team Unit wird sie den Paradigmenwechsel, weg vom reinen Produktverkauf hin zur individuellen Partnerschaft auf allen Ebenen der digitalen Transformation, weiterhin maßgeblich vorantreiben.
Christina Wilfinger (35) ist seit 2016 bei Microsoft und war zuvor viele Jahre erfolgreich im Business Development sowie Sales-Bereich bei SAP in verschiedenen Führungsrollen tätig. Als Lead der Specialist Team Unit wird sie den Paradigmenwechsel, weg vom reinen Produktverkauf hin zur individuellen Partnerschaft auf allen Ebenen der digitalen Transformation, weiterhin maßgeblich vorantreiben.

Mit Beginn des neuen Fiskaljahres verfolgt Microsoft eine strategische Neuausrichtung. Daher wurde auch das Team der österreichischen Geschäftsleitung neu aufgestellt.

Christina Wilfinger übernimmt die Führung der Specialist Team Unit, Christian Maranitsch leitet die neu gegründete Customer Succes Unit und Michael Rehberger ist Lead des Partners, Small und Medium Corporate Teams. Weiterhin im Leadership Team unter der Führung von General Manager Dorothee Ritz sind Verena Riessberger, Public Sector Lead, Nina Schmidt, HR Lead, Hermann Erlach, Enterprise Service Lead, Peter Hochleitner, Marketing & Operations und Robert Rosellen, Enterprise Commercial Lead.

Microsoft Österreich Geschäftsführerin Dorothe Ritz dazu: „Mit unserem neu aufgestellten Leadership Team werden wir in Zukunft noch mehr Kunden und Partner auf dem Weg durch die digitale Transformation begleiten können. Christina, Christian und Michael werden uns dabei helfen, unseren Kunden die richtigen Ressourcen zur richtigen Zeit und in der richtigen Art und Weise an die Hand geben zu können. Denn: Die digitale Transformation schreitet unaufhaltsam voran und nur die Mutigen werden gewinnen. Microsoft ist dafür der richtige Partner – erst recht mit unserem neuen Leadership Team. Ich freue mich sehr auf die Zukunft.“

Details zu den einzelnen Führungskräften können Sie der obenstehenden Slideshow entnehmen.

(red.)
Michael Rehberger (44) ist seit 2016 bei Microsoft und blickt auf eine langjährige Führungserfahrung als Channel Sales Manager bei Hewlett Packard (HP) zurück. In seiner neuen Rolle als Lead der One Commercial Partner- sowie Small und Medium Corporate Unit wird er den Know-how Transfer zu den Partnern und deren Vernetzung mit den Microsoft Kunden verantworten.
Microsoft Österreich
Michael Rehberger (44) ist seit 2016 bei Microsoft und blickt auf eine langjährige Führungserfahrung als Channel Sales Manager bei Hewlett Packard (HP) zurück. In seiner neuen Rolle als Lead der One Commercial Partner- sowie Small und Medium Corporate Unit wird er den Know-how Transfer zu den Partnern und deren Vernetzung mit den Microsoft Kunden verantworten.
Christian Maranitsch (56) war zuletzt für Microsoft in Western Europe tätig und bereits von 2004 bis 2010 Teil des österreichischen Leadership Teams. In seiner Leitungsfunktion der Customer Succes Unit wird er alle cloudbasierten Lösungsszenarien von Microsoft bündeln, um alle Kunden effizienter und damit auch erfolgreicher zu machen.
Microsoft Österreich
Christian Maranitsch (56) war zuletzt für Microsoft in Western Europe tätig und bereits von 2004 bis 2010 Teil des österreichischen Leadership Teams. In seiner Leitungsfunktion der Customer Succes Unit wird er alle cloudbasierten Lösungsszenarien von Microsoft bündeln, um alle Kunden effizienter und damit auch erfolgreicher zu machen.
stats