Miami, New York, Dubai und Co. : Szenegastron...
 
Miami, New York, Dubai und Co.

Szenegastronom Martin Ho expandiert mit Starfotograf Michel Comte

leisure communications / Christian Jobst
Investiert eine halbe Million Euro und gibt wenig auf Medienberichte: Unternehmer Martin Ho.
Investiert eine halbe Million Euro und gibt wenig auf Medienberichte: Unternehmer Martin Ho.

Die Kulinarik-Unternehmen von Unternehmer Martin Ho verpassen sich ein neues Corporate Design und werden unter der einheitlichen Marke "Dots" gebündelt. Dahinter steht die weltweite Expansion im Herbst. Ein internationales Kreativteam unter der Leitung von Starfotograf Michel Comte zeichnet dafür verantwortlich. Die Agentur Haider Zotti hat das neue Logo und Corporate Design entwickelt. HORIZONT hat exklusiv mit Ho über seine Investitionen gesprochen.

HORIZONT: Warum braucht es einen neuen Markenauftritt?
Martin Ho: Wir wollen klarer demonstrieren, wer wir sind und müssen uns daher deutlicher positionieren und das auch kommunizieren. Essen, Trinken, Tanzen und wieder von vorne ist das, was wir tagtäglich bieten – daher bündeln wir unsere Kulinarikangebote auch unter der ein­heit­lichen Marke Dots und dem Claim "Eat.Drink.Dance.Repeat." Alles, was rein Party ist, bleibt, also etwa die Pratersauna in Wien oder das Take Five in Kitzbühel – es wäre auch abwegig, diesen prestigeträchtigen Namen mit dem Image als stets einer der besten Clubs Europas anzugreifen.

Welche konkreten Überlegungen stehen denn hinter der neuen Marke?
Die zentrale Frage bestand darin, wie wir eine Marke kreieren können, die in jeder anderen Stadt dieser Welt ebenso greifbar ist und funktioniert. Denn hinter all dem steht eine große Globalisierungsoffensive im Herbst, bei der wir mit internationalen Partnern die Marke Dots erstmalig in großen Städten platzieren: Miami, New York, London, Dubai, Hongkong und Kitzbühel. Für die Internationalisierung haben wir Michel Comte als Art Director und Consultant gewonnen.


Ein großer Name – was erwarten Sie von ihm?
Michel Comte hat maßgeblich am neuen Auftritt mitgearbeitet und realisiert nun mit seinem Team aus Schweizer und japanischen Architekten Design als auch das Interior für die Dots-Betriebe w

Jetzt kostenfrei registrieren und diesen H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet das HORIZONT Newsletter-Paket. (HORIZONT am Morgen, HORIZONT am Abend Newsletter, Das steht im neuen HORIZONT und den HORIZONT Newsflash)
Hinweis: Sie können die Newsletter jederzeit einzeln abbestellen.

 
Registrieren

Wir speichern und verarbeiten Ihre für die Zusendung des HORIZONT Newsletters verarbeiteten Daten auf Grundlage der von Ihnen bei der Newsletter-Anmeldung abgegebenen Einwilligung.

Grundsätzlich bewahrt Mansteinzeitschriftenverlagsges.m.b.H. Ihre personenbezogenen Daten auf, solange Sie für Mansteinzeitschriftenverlagsges.m.b.H.-Dienste angemeldet sind. Darüber hinaus speichert Mansteinzeitschriftenverlagsges.m.b.H. Ihre personenbezogenen Daten sicherheitshalber zu Nachweiszwecken, solange Rechtsansprüche im Zusammenhang mit dem Versand des Newsletters bzw. Einladungen geltend gemacht werden können.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie folgende Rechte:

Widerruf der Einwilligung
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, sind Sie berechtigt, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Dadurch wird die Rechtmäßigkeit der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgten Verarbeitung jedoch nicht berührt.

Recht auf Auskunft
Sie können Auskunft zur Herkunft, zu den Kategorien, zur Speicherdauer, zu den Empfängern, zum Zweck der zu ihrer Person von uns verarbeiteten Daten und zur Art ihrer Verarbeitung verlangen.

Recht auf Berichtigung und Löschung
Falls wir Daten zu Ihrer Person verarbeiten, die unrichtig oder unvollständig sind, können Sie deren Berichtigung oder Vervollständigung verlangen. Sie können weiters die Löschung unrechtmäßig verarbeiteter Daten verlangen.

Recht auf Einschränkung
Ist unklar, ob die zu Ihrer Person verarbeiteten Daten unrichtig oder unvollständig sind oder unrechtmäßig verarbeitet werden, so können Sie ab 25.05.2018 die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten bis zur endgültigen Klärung dieser Frage verlangen.

Widerspruchsrecht
Auch wenn die Daten zu Ihrer Person richtig und vollständig sind und von uns rechtmäßig verarbeitet werden, können Sie in besonderen, von Ihnen zu begründenden Situationen der Verarbeitung dieser Daten widersprechen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Per 25.05.2018 können Sie die von Manstein zu ihrer Person verarbeiteten Daten, die wir von Ihnen selbst erhalten haben, in einem von Ihnen bestimmten, maschinenlesbaren Format erhalten oder uns mit der direkten Übermittlung dieser Daten an einen von Ihnen gewählten Dritten beauftragen, sofern dieser Empfänger uns dies aus technischer Sicht ermöglicht und der Datenübertragung weder ein unvertretbarer Aufwand noch gesetzliche oder sonstige Verschwiegenheitspflichten oder Vertraulichkeitserwägungen unsererseits oder dritter Personen entgegen stehen.

Sonstige Hinweise
Beachten Sie bitte, dass diese Rechte einander ergänzen, sodass Sie nur entweder die Berichtigung bzw. Vervollständigung Ihrer Daten oder deren Löschung verlangen können.

Wenden Sie sich bitte zur Geltendmachung aller vorgenannten Rechte schriftlich (per Brief oder E-Mail) oder telefonisch an den untenstehenden Kontakt.

Ab 25.05.2018 steht Ihnen außerdem ein Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz-Grundverordnung verstößt.

Unsere Kontaktdaten:
Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H.
EURO PLAZA 5, Gebäude J1
Kranichberggasse 4
1120 Wien
E-Mail: datenschutz@manstein.at

Abbrechen

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats