Kongress "Weltmarktführer in Österreich"
 

Kongress "Weltmarktführer in Österreich"

Wirtschaftsverlag
Der Kongress findet 2016 zum dritten mal statt.
Der Kongress findet 2016 zum dritten mal statt.

Zum dritten Mal findet unter dem Motto "Mit den Besten lernen" der Kongress "Weltmarktführer in Österreich" statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Österreichischen Wirtschaftsverlag.

Der Kongress der „Weltmarktführer in Österreich“ geht 2016 in die dritte Runde, und das Tagungszentrum von Schloss Schönbrunn ist am 9. und 10. November wieder Treffpunkt der heimischen Wirtschafts-Elite. Die Veranstaltung wird vom Österreichischen Wirtschaftsverlag initiiert. "Ich lade Sie ein – kommen Sie und holen Sie sich Inspiration und Impulse für Ihre tägliche Arbeit, vernetzen Sie sich mit Vertretern heimischer Weltmarktführer beziehungsweise Hidden Champions und lernen Sie von den Besten," So der Geschäftsführer des Österreichischen Wirtschaftsverlags Thomas Zembacher.

Eine Studie - durchgeführt von Simon, Kucher & Partners und WU Wien – war heuer federführend für das Veranstaltungsprogramm. Die Untersuchungen hinterfragen, wie Weltmarktführer mit global wirkenden, disruptiven Kräften umgehen – wie sie ihnen die Stirn bieten oder sie sogar zu Chancen verwandeln. Hier wurden sieben Trends ermittelt, die derzeit die Geschäftsmodelle der Global Player auf den Kopf stellen und bei der Veranstaltung erläutert werden.
stats