Škoda spendet SOS-Kinderdorf ein Fahrzeug für...
 

Škoda spendet SOS-Kinderdorf ein Fahrzeug für ein Jahr

Skoda

Unter dem Motto „Gemeinsam die Zukunft bewegen“ startete Škoda im Herbst 2018 eine Charity-Aktion auf Instagram. Dabei riefen 36 Influencer aus ganz Österreich ihre Communities auf, unter den Hashtags #skodacarfie und #fabialouscharity ein sogenanntes Carfie zu posten. Das Engagement der Community war groß und so konnte dem SOS-Kinderdorf im Dezember ein neuer Škoda Fabia Kombi für ein Jahr übergeben werden.

Insgesamt beteiligten sich 36 Influencer. Sie aktivierten ihre Communities Carfies zu posten, um damit dem SOS-Kinderdorf ein Jahr lang die Nutzung eines neuen Škoda zu ermöglichen. „Wir hoffen, dass unsere Challenge und der damit zur Verfügung gestellte Škoda Fabia Kombi dazu beitragen kann, das Leben der Kinder und der SOS-Kinderdorf-Mütter zu verbessern", erklärt Thomas Diesenberger, Marketingleiter ŠKODA Österreich.


"Wir freuen uns sehr, mit einer solch engagierten Aktion unterstützt zu werden“, sagt dazu Wolfgang Arming, Leiter SOS-Kinderdorf Salzburg. Auch die teilnehmenden User kamen nicht zu kurz, denn unter allen Teilnehmern wurde ein Wochenende beim Ski-Opening Obertauern inklusive Übernachtung und Anreise im neuen Škoda Fabia verlost. Insgesamt konnten im Gewinnspielzeitraum über 60.000 Interaktionen, sowie 1.700 Kommentare mit durchwegs positivem Feedback generiert werden. 

stats