Identitäter und ICG vernetzen ihr Know-how
 

Identitäter und ICG vernetzen ihr Know-how

#

Sie beraten Kunden gemeinsam bei Strategie-, Marken- und Führungsthemen

Die Wiener Internal Branding Agentur Identitäter und das europäische Beratungsunternehmen Integrated Consulting Group (ICG) vernetzen ihr Know-how und beraten Kunden gemeinsam bei Strategie-, Marken- und Führungsthemen.

Die beiden Unternehmen integrieren Fragestellungen aus den vier Feldern „Strategie & Innovation“, „Marke & Identität“, „Führung & Kultur“ und „Struktur & Prozesse“ laut Aussendung zu wirkungsvollen Veränderungsprozessen, die auf allen Ebenen markenorientiert geführt werden. Ziel ist es, aus Spannungsfeldern ein gemeinsames Spielfeld zu schaffen.

„Die Lösungen für viele unternehmerische Fragen liegen im Zusammenspiel zwischen den Bereichen und benötigen ein ganzheitliches Beratungsverständnis“, erklärt Manfred Höfler, Geschäftsführer ICG. „Wer mit Strategie beginnt, braucht als Fokus eine starke Marke. Wer an Innovationen arbeitet, benötigt Klarheit über die eigene Identität. Und umgekehrt: Klassische Markenmodelle haben wenig Praxisrelevanz, wenn sie nicht in Prozesse und Führung übersetzt sind.“

(red)
stats