Hornbach-Kampagne: 'Endlich wieder Sex im Gar...
 
Hornbach-Kampagne

'Endlich wieder Sex im Garten'

Hornbach
Die kopulierenden Käfer sind eines der drei Printmotive, die vom Illusion CGI Studio erstellt wurden.
Die kopulierenden Käfer sind eines der drei Printmotive, die vom Illusion CGI Studio erstellt wurden.

Die neue Frühjahrskampagne des Bau- und Gartenmarktes läuft unter dem Motto "Artenvielfalt beginnt in Deinem Garten" und wurde von der Stammagentur Heimat umgesetzt.

Im neuen Spot von Hornbach sieht man leidenschaftliche Insekten bei der Fortpflanzung, um am Ende zu erkennen, dass sich all die Tiere im heimischen Garten der Protagonistin befinden. Das Unternehmen möchte mit der Frühjahrskampagne auf seine umweltfreundlichen Produkt-Alternativen aufmerksam machen. "Dabei ist uns wichtig, dass der Kunde eine große Auswahl hat und sich ohne erhobenen Zeigefinger zu jedem Projekt bestmöglich beraten fühlt", erklärt Johannes Friewald, Marketingleiter bei Hornbach Österreich. Zudem wurde eine kampagnenbegleitende Website umgesetzt, die eine Auswahl naturnaher Gartenprojekte vorstellt.

Hornbachs Frühjahrskampagne



Der Kreativagentur Heimat war es wichtig, sich dem drängenden Thema positiv und ohne die gängige Weltuntergangsstimmung zu nähern. "Ein neues Bewusstsein schafft man nicht mit dogmatischem Denken, gepaart mit Freudlosigkeit. Wer verändern will, muss mitreißen", kommentiert Guido Heffels, Geschäftsführer Kreation von Heimat. Entstanden ist der Spot unter der Regie von Hauke Hilberg in Zusammenarbeit mit Czar Film GmbH aus Berlin. Das einprägsame Musikstück "I love the outdoors" wurde von Jill Jackson und Seymour Miller geschrieben und von Dora Hall interpretiert.
stats