Hirter Bier schickt seine Kunden auf Reisen
 

Hirter Bier schickt seine Kunden auf Reisen

Hirter/tinefoto
Von links nach rechts: Raimund Linzer (Braumeister), Nikolaus Riegler (Geschäftsführer) und Mario Donner (Leitung Marketing) von Hirter Bier.
Von links nach rechts: Raimund Linzer (Braumeister), Nikolaus Riegler (Geschäftsführer) und Mario Donner (Leitung Marketing) von Hirter Bier.

Die Privatbrauerei verlost bei ihrem aktuellen Gewinnspiel diverse Urlaube.

Hirter Bier hat ein Gewinnspiel gestartet, bei dem den Gewinnern Traumurlaube winken. Einfach so, ohne etwas zu tun, kann man natürlich nicht mitmachen, die Privatbrauerei Hirt will ein hohes Kunden-Engagement erreichen. So müssen 20 Hirter Bier Kronkorken oder ein Kassabon über 20 Flaschen Hirter Bier eingesendet werden. Die Aktion endet am 31. Oktober - noch haben Hirter-Fans also reichlich Zeit, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen. 

Der erste Preis ist ein Segeltörn in Burma für sechs Personen inklusive Flug und Transfer. Dem zweiten Sieger winkt eine Reise für zwei Personen nach Singapur mit Aufenthalt in einem 5-Sterne Luxushotel. Der dritte Gewinner fährt nach Chicago. Die Teilnehmer, die auf dem 4. bis 15. Platz landen, bekommen eine Reise nach Kärnten, Steiermark und Wien spendiert. Auf allen Reisen gibt es zur Verpflegung natürlich Hirter Bier, verspricht das Unternehmen. 

"Genauso exklusiv wie unser Bier sollen auch unsere Gewinnspielpreise sein. Besonders wichtig war uns deshalb, dass es an allen Reisezielen tatsächlich Hirter Bier gibt", sagt Nikolaus Riegler, Geschäftsführer der Privatbrauerei Hirt - im Bild oben übrigens der nette Herr mit der Kapitänsmütze in der Hand. Alle Infos rund um das Gewinnspiel gibt es auf der Webseite der Brauerei.
stats