Grafikdesign trifft Produktdesign im MQ
 

Grafikdesign trifft Produktdesign im MQ

Das designforum Wien lädt ab 3. Dezember zur Ausstellung von "GD2D+PD3D" - Grafikdesign + Produktdesign made in Austria.

Das designforum Wien lädt zur Ausstellungseröffnung von "GD2D+PD3D" - Grafikdesign + Produktdesign made in Austria fresh AIR by PureAustrianDesign am 3. Dezember um 19:00 Uhr im MQ.  Zwischen den Exponaten der Ausstellung, gehüllt in luftgefüllte Blasen, weht eine frische Designböe. Die Wanderausstellung zeigt herausragende und ausgefallene Arbeiten von zeitgenössischem Grafikdesign (GD2D = zweidimensional) und Produktdesign (PD3D = dreidimensional).







Die Ausstellungsarchitektur spielt mit den unterschiedlichen Dimensionen, in denen sich die beiden Design-Disziplinen äußern und zusammenfinden. Das Zweidimensionale des Grafikdesigns und das Dreidimensionale des Produktdesigns werden neu thematisiert, das Element Luft spielt dabei eine tragende Rolle. Der spielerische Ansatz der Architektur lädt den Besucher zur Interaktion und verführt ihn dazu, zeitgenössisches Design aus Österreich neu zu erleben.







Nach dem Startschuss im Slowakischen Designcenter Bratislava und Aufenthalten in Hongkong, Mailand und Nicosia macht die Wanderausstellung „GD2D + PD3D" in Wien Station. Das designforum Wien ist ab 4. Dezember eine von insgesamt 20 Stationen, an denen die Ausstellung zu sehen war bzw. noch zu sehen sein wird.







Anlässlich der Eröffnung werden Andrés Fredes und Julia Taubinger, JULAND BarcelonaVienna, Claudia Rochel-Laurich, stellvertretende  Sektionsleiterin der Kulturpolitischen Sektion des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten  und Alexander Szadeczky, Vorstandsvorsitzender designforum Wien anwesend sein.







Ausstellungsdauer: Freitag, 4. Dezember 2009 – Sonntag, 7. März 2010.
stats