Gin & Vodka sind OOH: Pernod Ricard setzt auf...
 
Gin & Vodka sind OOH

Pernod Ricard setzt auf Gewista

Gewista

Der französische Spirituosenkonzern bewirbt jetzt Malfy Gin und Absolut Watermelon via Out of Home-Kampagnen der Gewista.

Malfy Gin, mit Botanicals aus Italien, wird in einer City Light-Streuung an reichweitenstarken Standorten in Wien, Salzburg und Graz von der Gewista in Szene gesetzt. Die Sujets zeigen die Malfy Flasche mit Drinks vor maritimen Hintergrund. Absolut Watermelon, die Sommerversion mit Wassermelonengeschmack von Absolut Vodka wird via zehnsekündigem Spot auf Digitalen City Lights auf der Mariahilferstraße sowie auf ausgewählten Standorten in der Wiener und in der Grazer City vorgestellt.

"Malfy Con Limone und Malfy Gin Rosa sind Fixstarter in der sommerlichen Aperitif-Kultur und bei den ÖsterreichInnen sehr beliebt. Sie bringen Italo-Feeling nach Österreich. Auch mit unserer Produktneuheit Absolut Watermelon bringen wir frische Vielfalt ins Drink-Glas. Mit den Out of Home-Kampagnen wollen wir den ÖsterreicherInnen zeigen, wie vielfältig Sommer Drinks sein können", so Vanessa Hofstätter, Brand Managerin von Malfy Gin und Absolut Vodka in Österreich.

Gewista
"Pernod Ricard", ergänzt Gewista CSO Andrea Groh, "bewirbt zwei sommerliche Highlights - Malfy Gin und Absolut Watermelon -  aus seinem Sortiment via Out of Home-Medien der Gewista, was uns sehr freut. Ob auf analogen City Lights oder Digitalen City Lights wird die Werbebotschaft im reichweitenstarken öffentlichen Raum optimal im Umfeld des Point of Sale in Szene gesetzt und die farbfrohen Sujets und Spots laden die Passanten zum Konsum ein."
stats