Fünf junge Kreative stellen sich der Designau...
 

Fünf junge Kreative stellen sich der Designaustria-Vorstandswahl

designaustria

Für die Periode 2018 bis 2020 haben sich fünf junge Kreative gemeinsam zur Wahl des Designaustria-Vorstands gestellt.

Vom 30. Mai bis zum 18. Juni 2018 wird der Vereinsvorstand der Designaustria per Online-Wahl ermittelt. Mit Anna Fahrmaier (CEO bei Typejockeys), Lukas Fliszar (Geschäftsführer von 101 Coding und Design), Sebastian Hierner (Co-Founder von Solo Ohne) sowie Isa Toman (Geschäftsführung bei Wald & Schwert) und Madeleine Plass (Produktdesignerin/-managerin bei Creative Region Linz & Upper Austria) kandidieren fünf junge Designer gemeinsam.

„Erscheinungsbild, Inhalte und Kommunikation sollen überarbeitet und die Vorteile einer Mitgliedschaft klar kommuniziert und gelebt werden“, kündigen die Anwärter auf den Vorstandsposten an. Mit Veranstaltungen wie Speeddating, Vorstands-Stammtische oder Bundesländer-Touren sollen ein Miteinander gefördert werden.

Der im Zuge der Online-Wahl ermittelte Wahlvorschlag wird am 7. Dezember 2018 von den anwesenden Mitgliedern in der Generalversammlung endgültig gewählt und bestätigt. Am 14. Juni (ab 18.30 Uhr) findet ein Get-together zum Kennenlernen im Wiener MuseumsQuartier statt.

[Peter Saxer]

stats