Forrester übernimmt Jupiter Research
 

Forrester übernimmt Jupiter Research

Die Konsolidierung im Mafo-Bereich geht weiter.

Der Kampf um um die Übernahme der britischen Marktforschers Taylor Nelson Sofres (TNS) ist noch nicht entschieden. Schon steht die nächste Elefantenhochzeit am Plan. Forrester Research will Medieninformationen gemäß die New Yorker Jupiter Research und Jupr Hodling übernehmen. Kaufpreis: für 23 Millionen US-Dollar.  Verkäufer ist die Investmentgruppe MCG Capital Corporation.

Mit der Fusion will Forrester seine Position im Wettbewerb mit den IT- und Strategie-Marktexperten Gartner und International Data Corporation (IDC) verbessern. Um TNS buhlen derzeit die GfK und die WPP. TNS und GfK haben sich eigentlich schon längst auf eine Vereinigung "unter Gleichen" geeignigt, aber WPP versucht alles, diese zu unterbinden - und wenn es sein muss, wie jüngst, mit einem feindlichen Übernahmeangebot in Höhe von 1,35 Millionen Euro.
stats