Fachgruppe: Wiener Finanzdienstleister starte...
 
Fachgruppe

Wiener Finanzdienstleister starten Info-Kampagne

Wiener Finanzdienstleister

Mit einer neuen Website und kurzen Erklärvideos soll darüber aufgeklärt werden, in welchen Situationen die Finanzdienstleister ihre Kund:innen unterstützen können.

Die Coronakrise ist für viele eine finanziell sehr herausfordernde Zeit. Um mehr über diese Themen aufzuklären, hat die Fachgruppe der Wiener Finanzdienstleister eine neue Informationskampagne gelauncht. Auf der Website und in kurzen Videos wird erklärt, wie und in welchen Bereichen die Finanzdienstleister Kund:innen unterstützen können. Es werden Fragen beantwortet wie "Was macht ein Pfandleiher?", "Wie schütze ich mein Erspartes vor der Inflation?" und "Kann ich mit 100 Euro schon in Immobilien investieren?". „Die Wiener Finanzdienstleister verbindet, dass wir Privatpersonen und Unternehmen in allen Lebens-lagen und Entwicklungsphasen rund um das Thema Geld und Finanzen unterstützen und beraten. Per-sönliche und individuelle Beratung, objektive Information und flexible Unterstützung stehen dabei im Vordergrund", erläutert Eric Samuiloff, Obmann der Fachgruppe Finanzdienst-leister in der Wiener Wirtschaftskammer.
stats