Einreichfrist für FRANZL Design Award verläng...
 

Einreichfrist für FRANZL Design Award verlängert

druck.at
BLACK
BLACK

Gute Nachrichten für Grafiker und Jungdesigner: Die Einreichphase für den FRANZL Design Award wird noch bis 11. März verlängert.

Jungdesigner und Grafiker aus Österreich und der Schweiz sind aufgerufen, bis 11. 3. unter dem Link http://designaward.druck.at/einreichen ihre besten Meisterwerke einzureichen und goldene Trophäen sowie ein Preisgeld von insgesamt 15.000 € zu gewinnen.

Zur Auswahl stehen die vier Produktkategorien „Druckprodukt“, „Werbung“, „Packaging & POS“ und „Design - Serie“, sowie die zwei Bewertungskategorien „Grafikdesigner“ und „Jungdesigner bis 25“.

Unter dem Vorsitz von Raffaele Arturo wird eine hochkarätige internationale Fachjury die Einreichungen nach den Kriterien Kreativität, Relevanz und Produktionsqualität beurteilen. Zeitgleich dazu können Interessierte von 12. – 31. 3. mitvoten und ihre Stimme abgeben. Die Stimmabgabe wird die Reihung der Fachjury beeinflussen. Unter allen abgegebenen Stimmen werden Tickets für die druck.at - Gala verlost. Die Gewinner werden im Rahmen der druck.at - Gala am 13. April 2018 in den Wiener Sofiensälen geehrt. Als Showact konnte Julian le Play gewonnen werden. Durch den Abend führt Starmoderator Andi Knoll. Die Tickets für die Gala sind auf 400 Stück begrenzt.Einreichfrist für FRANZL Design Award verlängert

Julian le Play als Stargast bei der druck.at-Gala
Max Parovsky
Julian le Play als Stargast bei der druck.at-Gala
stats