'Eine App. Alles drin!': simpliTV präsentiert...
 
'Eine App. Alles drin!'

simpliTV präsentiert neue TV-App

simpliTV

Für den Launch der neuen App simpliONE setzt simpliTV auf einen neuen Markenauftritt mit rappender Socke.

Die neue App soll die Qualität des klassischen Broadcast-Fernsehens mit den neuen Funktionen der Streaming-Technologie vereinen: 7-Tage-Replay, Start-Stopp, Restart, Aufnahme und mehr. Der Slogan "Eine App. Alles drin!" soll das neue Fernseherlebnis auf den Punkt bringen. Neben einer intuitiven Navigation gibt es in der App eine Übersicht von persönlichen Empfehlungen, Aufnahmen und unterschiedlichen Genres, heißt es in einer Aussendung. simpliTV will somit auf die Kundenbedürfnisse reagieren und für nahezu jedes Gerät die geeignete App bieten. Zeitgleich sind zudem zwei Streams möglich.

"Wir freuen uns, simpliONE nun einem breiten Publikum anbieten zu können", so Thomas Langsenlehner, Geschäftsführer von simpliTV. "Die Weiterentwicklung unseres Produktportfolios hat gleichzeitig nach frischem Wind beim Markenauftritt verlangt", betont er. simpliTV setzt in der aktuellen Kampagne auf ein eigenes Logo sowie neue Bildwelten. Das simpliTV-Maskottchen "Socke" greift im TV- und Radio-Spot zum Mikrofon und stellt seine Gesangskünste als Rapper unter Beweis: Mit dem Slogan "simpliONE, Yeah, Baby!" werden die Features der neuen App mit Melodie und Raptexten präsentiert. Die Charakteristika der einzelnen Produktfamilien (Antenne, SAT, Streaming), die über die simpliONE App bedient werden können, sollen damit klarer differenziert werden.

Nach einer öffentlichen Ausschreibung hat sich simpliTV für den Markenrefresh für eine Kooperation mit den bewährten Agenturpartnern entschieden. Graller, Werbung lieferte die Kreatividee. Die Umsetzung der Spots sowie die 3D Animationen erfolgte durch Seven Production. Neben TV, Radio, POS und Außenwerbung (Straßenbahn-Branding und Demo-Station) wird vor allem ein großes Augenmerk auf eine differenzierte digitale Ausspielung der Kampagne gelegt. So wird die rappende "Socke" unter anderem auch auf Spotify und YouTube zu finden sein.

simpliTV-Maskottchen "Socke" greift zum Mikrofon

stats