Digitale Außenwerbung: Epamedia wirbt für die...
 
Digitale Außenwerbung

Epamedia wirbt für die Stadt Salzburg

Epamedia
Eines der aktuellen Sujets der Stadt Salzburg prominent plaziert auf digitalem Citylight.
Eines der aktuellen Sujets der Stadt Salzburg prominent plaziert auf digitalem Citylight.

Die Stadt Salzburg setzt bei ihrer Recruiting-Kampagne auch auf die digitalen Citylights.

Seit Herbst betreibt Außenwerber Epamedia in der Salzburger City sechs digitale Citylights in top frequentierten Wartehäuschen. Jetzt wirbt Epamedia für die Kampagne"Nicht immer sichtbar, aber unverzichtbar" der Stadt Salzburg, die auf die vielfältigen Jobs in der Stadt aufmerksam machen und so potentielle zukünftige Mitarbeiter ansprechen soll.

"Um auf unsere unverzichtbaren Job-Angebote breit aufmerksam zu machen, vertrauen wir auf die Expertise von Epamedia", so Bürgermeister Harald Preuner. "Unabhängige Studien belegen, dass digitale Außenwerbung mehr Aufmerksamkeit in allen Altersklassen erzielt. Auch junge Menschen können mit Digital Out-of-Home also gut erreicht werden", erläutert Epamedia-Regionalleiter Thomas Frauenschuh.
stats