'Der Einfluss des weißen Mantels'
 

'Der Einfluss des weißen Mantels'

#

Goldbach Media nimmt Wartezimmer-TV Y-Doc in sein Portfolio auf.

Goldbach Media erweitert sein Digital Out-of-Home Portfolio mit Y-doc Bildschirmen in 870 Arztpraxen. Wie Josef Almer, Geschäftsführer von Goldbach Media, über das neue Angebot in seinem Portfolio erklärt, sei das Netzwerk von y-doc eine optimale Ergänzung. "Das aufmerksamkeitsstarke und meinungsbildende Umfeld mit dem Einfluss des 'weißen Mantels' garantiert Werbebotschaften optimale Glaubwürdigkeit und aktives Interesse bei den Empfängern.", so Almer weiter.

Seit 1999 ist Y-Doc im Wartezimmer-TV präsent. Die Arztpraxen werden nach strengen Kriterien ausgewählt und in 11 Fachrichtungen gruppiert. Laut einer y-doc Patientenumfrage aus diesem Jahr würden rund 96 Prozent der Patienten das Programm gelegentlich bis sehr aufmerksam verfolgen. Immerhin verbringt ein Patient durchschnittlich 40 Minuten im Wartezimmer des Arztes und nimmt somit während dieser Zeit das gezeigte Infotainment-Programm dankbar auf. Gleichzeitig werden Werbebeiträge in diesem Umfeld als wertvolle Zusatzinformation wahrgenommen, wobei besonders Produkte aus den Bereichen Gesundheit, Schönheit, Wellness und Sport vom positiven Image profitieren. Um die Zielgruppe optimal anzusprechen, können Buchungen neben fachlichen Schwerpunkten auch nach Regionen selektiert werden.
stats