Das war der "all i need Press Day"
 

Das war der "all i need Press Day"

#

Die Marke wird von Wien Nord betreut

Beim ersten „all i need Press Day“ am 16. Juni feierte das heimische Getränke-Startup den österreichweit flächendeckenden Verkaufsstart seines Bio-Grünteegetränks. Ort des Geschehens war das neu eröffnete Sommercafé im Garten des Palais Liechtenstein, wo die Gäste in entspannter Atmosphäre die Gründer und Geschäftsführer des jungen Wiener Unternehmens näher kennen lernen konnten. Alexander Jiresch und Thomas Miksits diskutierten mit Medienvertretern über Themen wie Bio und Nachhaltigkeit, die Philosophie hinter all i need und ihre Pläne, das Erfrischungsgetränk künftig verstärkt im Ausland zu etablieren. Auch die noch junge all i need-Mehrwegflasche, die in der Gastronomie zum Einsatz kommt, wurde präsentiert.

Die Werbeagentur Wien Nord, von der die Marke all i need entwickelt und betreut wird, war durch Eduard Böhler und Andrea Kahr vertreten und ebenfalls offen für die Fragen der Journalisten.

In seiner Funktion als Veranstalter und Gast-DJ widmete sich der Mode- und Werbefotograf Michael Dürr auch der musikalischen Untermalung. Für das leibliche Wohl wurden verschiedenste kulinarische Variationen, darunter auch eine all i need-Grütze mit Weingartenpfirsich serviert. Wer sich körperlich ertüchtigen wollte, konnte sich im sonnigen Garten des Palais in Yoga versuchen, unter der fachkundigen Leitung von Julia Wagner (Ashtanga Vienna).
stats