Das sind die Sieger des Best PRactice Awards ...
 

Das sind die Sieger des Best PRactice Awards 2016

David Bohmann
Alle Sieger des Awards gemeinsam mit der Jury und den Initiatoren.
Alle Sieger des Awards gemeinsam mit der Jury und den Initiatoren.

Der erste Platz ging an die Organisatoren der Expo 2015, gefolgt von A1 auf dem zweiten Platz und ikp Wien auf dem dritten Platz

Insgesamt 22 Arbeiten wurden heuer ins Rennen um den 26. Best PRactice Award 2016 geschickt – verliehen wird dieser vom Public Relations Verband Austria (PRVA) in Kooperation mit dem Manstein Verlag. Unter dem Jury-Vorsitz von Bettina Gneisz-Al-Ani war es für die Jurymitglieder -  Livia Dandrea-Böhm, Leiterin externe Kommunikation A1, PRVA-Vorstand Peter Schiefer, PRVA-Generalsekretärin Sabine Fichtinger und HORIZONT-Chefredakteurin Marlene Auer – zunächst nicht schwierig, sich für ihre vorläufigen Favoriten zu entscheiden. Die Entscheidung, welche Projekte zu den Top 3 zählen, gestaltete sich dann bereits etwas langwieriger, wie Sabine Fichtinger im Rahmen der Verleihung schilderte.

Schlussendlich ging Platz 1 an das Team der WKO für die Kampagne rund um die Expo 2015, nachdem unterschiedliche Dialoggruppen eingebunden und selbst zu Akteuren gemacht wurden. "All das mit einem stringenten Mix aus neuen und klassischen Medieneinsätzen", so die Begründung der Jury. Der zweite Stockerlplatz ging an ein Unternehmen, das beim Best PRactice Award in der Vergangenheit immer wieder punkten konnte: A1. Die Initiative "Glaskugel? Glasfaser! Die A1 Kommunikationskampagne zum Lehrlings-Recruiting 2016" überzeugte durch ein innovatives Kommunikationsprogramm mit integrativer Wirkung und nach außen und nach innen – und das mit einem vergleichsweise kleinen Budget. Platz Drei konnte sich ikp Wien für den "LG Oled TV Marathon" sichern. Die Nähe zum Kunden war es unter anderem, die die Jury überzeugte.
Jury-Vorsitzende Bettina Gneisz-Al-Ani.
David Bohmann
Jury-Vorsitzende Bettina Gneisz-Al-Ani.
Sabine Fichtinger, PRVA-Generalsekretärin.
David Bohmann
Sabine Fichtinger, PRVA-Generalsekretärin.
Die Verleihung des Awards fand im Wiener Ringturm statt. Wolfgang Haas, Leiter Public Relations der VIG Konzernkommunikation und Gastgeber, war dabei, um zu gratulieren.
David Bohmann
Die Verleihung des Awards fand im Wiener Ringturm statt. Wolfgang Haas, Leiter Public Relations der VIG Konzernkommunikation und Gastgeber, war dabei, um zu gratulieren.
stats