Coca-Cola verbreitet "#wintergaudi"
 
Coca-Cola

Kommuniziert wird die "#wintergaudi" in einem Spot, der in Österreich gedreht wurde, und auf Plakaten mit lokalisiertem Claim.

„Winter kann ganz viel Spaß machen und Österreich ist ein wahres Winterwunderland – das stellen wir mit unserer neuen Kampagne #wintergaudi in den Mittelpunkt“, erklärt Lisa-Maria Moosbrugger, Senior Brand Manager Sparkling bei Coca-Cola Österreich. Die Marke zeige, wie der Winter Freude machen kann, „da können sich Erwachsene oft ein Beispiel an Kindern nehmen, die den Winter ausgelassen genießen – sei es mit einem Schlittenrennen, Schneeballwerfen oder beim Schneemannbauen“. 

Heimischer Spot mit heimischen Influencern

Die heimischen Influencer Kim Lianne, KSFreak und krappiwhatelse sind mit dabei, der TV-Spot wurde in Sölden und Wien gedreht. Als Kreativagentur fungierte erneut Obscura.

Ein wichtiger Teil der #wintergaudi-Kampagne seien Out of Home-Maßnahmen, hier werde der Weg der „lokalsten Plakatkampagne in der Geschichte von Coca-Cola Österreich“ zum 90-Jahre-Jubiläum von Coca-Cola Österreich aus dem Vorjahr fortgesetzt: Bei #wintergaudi werden Menschen „direkt begrüßt“, beispielsweise in Sölden und am Semmering. 

stats